Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Telefonisch
Telefonisch
Bus & Bahn
Telefon
+49 1806 50 40 30
(0,20 €/Verbindung aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Verbindung)
zurück

Rückrufservice

Schriftlich
Schriftlich

Sie wollen uns schreiben? Kein Problem!

zum Kontaktformular

SWK Fahrplanänderungen

Baustellen, Veranstaltungen, Zusatzfahrten oder Umleitungen. Hier finden Sie alle Informationen zu Fahrplanänderungen bei unseren Bus- und Straßenbahnlinien.

Fahrplanänderungen SWK Bus & Straßenbahn in Krefeld

Gleiserneuerung auf der St. Töniser Straße

17.05.21

Ab Montag, den 17.05.2021, werden auf der St. Töniser Straße zwischen Obergplatz und Gutenbergstraße für ca. vier Monate umfangreiche Gleiserneuerungsarbeiten durchgeführt. Für diesen Zeitraum wird die Straßenbahnlinie 041 ab St. Tönis  „Wilhelmplatz“ mit Bussen bedient. Montags bis Freitags bis 20.10 Uhr sowie samstags zwischen 8.00 und 18.51 Uhr (Zeiten jeweils an „Krefeld Hbf“ von St. Tönis kommend) fahren die Ersatzbusse bis „Krefeld Hbf“, in der übrigen Zeit bis Fischeln „Grundend“. Wenn die Ersatzbusfahrten an „Krefeld Hbf“ enden, übernimmt die Straßenbahnlinie 043, aus Uerdingen kommend, ab „Krefeld Hbf“ als Linie 041 die Fahrten bis „Grundend“ bzw. von „Grundend“ bis „Krefeld Hbf“. In diesem Fall brauchen Fahrgäste zwischen Uerdingen und Fischeln (und umgekehrt) nicht umzusteigen.

Sperrung in Kempen: Busse fahren Umleitung

17.05.2021

Ab Montag, den 17.05.2021, wird wegen Bauarbeiten in Kempen die Kreuzung vom Donkring in den Moorenring für zweieinhalb Monate gesperrt. Die Linien 065, 066, 068, 069 und der TaxiBus 068 werden in Richtung Kempen Bahnhof u. a. über die Hülser Straße und die Straße Am Bahnhof umgeleitet. Dadurch kann die Haltestelle „Viehmarkt“ von den aufgeführten Linien nicht bedient werden. Benutzen Sie in dieser Zeit statt der genannten Haltestelle bitte die Haltestelle „Kempen Bahnhof“.

Bauarbeiten in Krefeld-Oppum: Busse fahren Umleitung

10.05.2021

Ab Montag, den 10.05.2021, wird wegen Bauarbeiten in Krefeld-Oppum die Abfahrt von der Kronlandbrücke aus kommend in Richtung Oppum Bahnhof für 2,5 Monate gesperrt. Die Linie 047 wird während der genannten Zeit in Richtung Gewerbegebiet Fischeln u. a. über Sandberg und Werkstättenstraße umgeleitet. Dadurch können in Richtung Fischeln die Haltestellen „Crön“ und „Oppum Bahnhof“ von der Linie 047 nicht bedient werden. Benutzen Sie in dieser Zeit statt der genannten Haltestellen bitte die Haltestelle „Oppum Bahnhof Nord“.

Bauarbeiten in Krefeld Fischeln: Busse fahren Umleitung

04.05.2021

Ab Dienstag, den 04.05.2021, wird wegen Bauarbeiten im Krefelder Gewerbegebiet Fischeln die Hans-Günther-Sohl-Straße für eine Woche gesperrt. Dadurch kann die Linie 056 die Haltestellen „H.-G.-Sohl-Str. 2“ und „H.-G.-Sohl-Str. 6“ nicht bedienen. Benutzen Sie in dieser Zeit statt der genannten Haltestellen bitte die Haltestelle „Nirostastr“ (in der Nähe zur Einfahrt des Netto-Logistiklagers).

Wir fahren weiter – mit kleinen Einschränkungen

3.05.2021

Wir fahren auch in Zeiten von Corona unser normales Angebot. Auch während der Ausgangsbeschränkungen gilt unser regulärer Fahrplan wie an Schultagen. Ab Montag, dem 3. Mai, reduzieren wir unser Angebot lediglich in den späten Abendstunden nach 22 Uhr. Unsere Straßenbahnen fahren dann um 22 Uhr, 23 Uhr und 0 Uhr ab der Innenstadt noch einmal in der Stunde (statt im Halbstunden-Takt) in die Stadtteile. Und unsere NE-Busse fahren wie gewohnt ebenfalls im Stundentakt. Lediglich die Buslinie 061 und 069 entfallen. Der NE 6 fährt bis Traar, der NE27 bis Uerdingen.

Sperrung in Moers Holderberg: Busse fahren Umleitung

01.02.2021

Aufgrund von Kanalarbeiten wird die Moerser Straße in Moers Holderberg ab Montag, 1. Februar, bis voraussichtlich Mitte Mai gesperrt. Das hat zur Folge, dass die Buslinien 052 und NE6 eine Umleitung fahren müssen. Die Haltestellen „Freizeitpark“ und „Vinngrabenstraße“ können dadurch in beiden Richtungen nicht angefahren werden. Fahrgäste sollten stattdessen die Haltestelle „Gymnasium Filder Benden“ bzw. „Holderberg“ nutzen.