Servicenummern

Entstörungsdienst

0800-2425400
(kostenfrei)

Energie & Wasser

0800-2425100
(kostenfrei)

Mo - Fr: 7.00 bis 20.00 Uhr
Sa: 8.00 bis 13.00 Uhr

Bus & Bahn

01806-504030
(0,20 €/Verbindung aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Verbindung)

Allgemeines Kontaktformular




Ihre Nachricht*:

Kontaktadressen

Kontaktadressen

SWK ServiceCenter
HansaHaus
Mo - Fr: 8.00 bis 18.00 Uhr
Sa: 9.00 bis 14.00 Uhr

SWK ServiceCenter
Hochstr. 126
Mo - Fr: 10.00 bis 18.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 14.00 Uhr

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Kontakt

Restmüll

Restmüll umfasst alles, was nicht über die gelbe, blaue, braune Tonne und die Glascontainer in den Wertstoffkreislauf zurückgeführt werden kann.

Die graue/rote Tonne

In die graue bzw. rote Tonne gehört nur der Restmüll. Die graue/rot Tonne (Restabfallgefäß) ist erhältlich in folgenden Größen:

Behältertypen RestmüllAbfuhr

rote Tonne

60 l

120 l

14-täglich

14-täglich

graue Tonne

240 l

1100 l

1100 l

wöchentlich

14-täglich

wöchentlich

Das gehört in die graue/rote Tonne:
Haushaltsabfälle, die nicht über andere Tonnen, Schadstoffmobil oder Sperrmüll entsorgt werden können, z. B. Speisereste und -fette, Staubsaugerbeutel, Kehricht, Steingut, Porzellan, Tapeten, Stifte, Kassetten-/Videobänder, Dias, Tierstreu, Windeln, Inkontinenzabfälle, Töpfe, Besteck, Kunststoffe (keine Verpackungen).

Das gehört NICHT in die graue/rote Tonne:
Elektroschrott, Elektrospielzeug, Farben, Lacke, Batterien, Pestizide, Reinigungsmittel, Laugen, Säuren, Chemikalien, Spraydosen, Energiesparlampen.