Servicenummern

Entstörungsdienst

0800-2425400
(kostenfrei)

Energie & Wasser

0800-2425100
(kostenfrei)

Mo - Fr: 7.00 bis 20.00 Uhr
Sa: 8.00 bis 13.00 Uhr

Bus & Bahn

01806-504030
(0,20 €/Verbindung aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Verbindung)

Allgemeines Kontaktformular




Ihre Nachricht*:

Kontaktadressen

Kontaktadressen

SWK ServiceCenter
HansaHaus
Mo - Fr: 8.00 bis 18.00 Uhr
Sa: 9.00 bis 14.00 Uhr

SWK ServiceCenter
Hochstr. 126
Mo - Fr: 10.00 bis 18.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 14.00 Uhr

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Kontakt

Elektro & Elektronik

Elektro- und Elektronikschrott bestehen aus wertvollen Materialien, die als sekundäre Rohstoffe zurückgewonnen werden können. Es sind aber auch umweltgefährdende Stoffe enthalten. Daher müssen elektrische bzw. elektronische Geräte gemäß Elektro- und Elektronikschrottgesetz getrennt von den anderen Abfällen entsorgt werden.

Getrennte Entsorgung von Elektro- und Elektronikschrott

Für die Erfassung der Altgeräte hält die Stadt Krefeld ein getrenntes Erfassungssystem vor, so dass diese anschließend durch die Hersteller einer geordneten Verwertung zugeführt werden können. Eine Beseitigung über die Restmülltonne ist nicht erlaubt. Die Sammlung bzw. Abgabe der Elektrogeräte erfolgt für die Krefelder Bürger ohne Zahlung eines Entgeltes oder einer Gebühr.

In Krefeld können Elektro- und Elektronikgeräte wie folgt entsorgt werden:

  • Über die Sperrgutsammlung der GSAK:
    Haushaltsgroßgeräte, Kühlgeräte, Unterhaltungselektronik, IT-Geräte
  • Über die Schadstoffsammlung der GSAK:
    IT-Geräte, Haushaltskleingeräte, Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen. Die mobile Schadstoffsammlung ist zu verschiedenen Terminen von Februar bis November im ganzen Stadtgebiet unterwegs.
  • Über den Wertstoffhof der GSAK:
    Sowohl Klein- als auch Großgeräte, also alle Elektroaltgeräte und Gasentladungslampen, CDs, DVDs, CD-ROMs.

In der Regel bietet auch der Fachhandel gegen ein Entgelt einen Entsorgungsservice für Altgeräte an. Erkundigen Sie sich am besten beim Neukauf eines Gerätes bei Ihrem Händler über diesen Service.

Batterien und Akkus

  • Batterien werden über den Handel bzw. öffentliche Sammelbehälter zurückgenommen.
  • Akkumulatoren werden im Rahmen einer freiwilligen Selbstverpflichtung vom Hersteller zurückgenommen.

Tipps & Hinweise für Neugeräte

Wir geben Ihnen gern Hinweise, worauf Sie bei der Anschaffung eines Neugerätes oder der Entsorgung Ihrer alten Haushaltsgeräte achten sollten.

Tel.: 02151-982000
E-Mail: energieberatung@swk.de