Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Kontakt
Kontakt
Sie möchten zur SWK wechseln?
Unsere kostenfreie SWK-ServiceLine
+49 2151 98 48 45
Erreichbarkeit
Montag - Samstag

 
7.00 Uhr - 20.00 Uhr
 
Rückrufservice
zurück

Rückrufservice

Chat
Chat

Oder schreiben Sie uns eine Mail.

info@swk.de
Jetzt mit 12 Monaten Preissicherheit 
Endlich Stromkosten sparen - dauerhaft günstig vom Stadtwerk und wahlweise aus 100% erneuerbarer Energie!

TÜV ausgezeichneter Kundenservice 

SWK Icon Auszeichnung
Unser Engagement für Ihre Zufriedenheit

Wechselservice

Wechsel Icon
Wunschprodukt wählen – wir kümmern uns um den Rest inkl. Kündigung!

1 Jahre Preisgarantie

Sparschwein Icon
Für Strom und Erdgas sichern wir Ihnen für 12 Monate eine Energiepreisgarantie* zu.

Strom Mainburg – Sie wählen Ihr Wunschprodukt, SWK kümmert sich um den Rest

Die moderne Welt zeichnet sich überall durch viel Technik und innovative Errungenschaften aus. Die Digitalisierung ist eines der wichtigsten Themen der Gesellschaft und der Politik. Daher wird der SWK-Konzern als Strom Mainburg Umsorger für seine Kunden zunehmend digital erlebbar. Wir sind stolz, dass die SWK alle Leistungen rund um Strom Mainburg, Gas, Fernwärme und Trinkwasser aus einer Hand liefert. Insbesondere das Thema Strom Mainburg beschäftigt das Unternehmen immerzu. Eine Qualität in Höhe der Stadtwerke wird von Verbrauchern ebenso gefordert wie ein günstiger Strom Preis. Was im ersten Moment utopisch klingen mag, ist im zweiten Augenblick doch machbar. Denn der bundesweit agierende Anbieter SWK ist der optimale Partner in Sachen Strom Mainburg. SWK bietet sowohl eine sehr hohe Energie Qualität als auch günstige Preise. Das können bereits zahlreiche Kunden bestätigen. Dass SWK in punkto Kundenzentrierung auf dem richtigen Weg ist, belegen übrigens folgende Auszeichnungen: die TÜV-Zertifizierung „ServiceExcellence“, sowie unsere erneut mit der Note „Sehr gut“ bewertete Energiejahresrechnung.

Zeit sparen beim Strom anmelden

Wollen Sie Strom Mainburg anmelden und einen besseren Strompreis zahlen, müssen Sie beim Wechsel von Ihrem Energietarif keine hohen Kosten in Kauf nehmen. Denn bei SWK können Sie umfassende Leistung zu erschwinglichen Preisen genießen. Auch haben Sie die Möglichkeit, sich im Vorfeld einen Überblick über Ihre zukünftigen Ausgaben zu verschaffen. So lässt sich die finanzielle Belastung gut nach dem Strom anmelden einschätzen. Strom Mainburg anzumelden geht einfach und schnell vonstatten. Es ist in diesem Fall ein nahtloser Anbieterwechsel möglich. Denn SWK übernimmt die Abmeldung vom alten Betrieb, sodass Sie sich nicht mit doppelten Zahlungen herumschlagen müssen. Damit ist das Strom Mainburg anmelden auch dann zu empfehlen, wenn Sie in diesem Bereich noch keine Erfahrung gesammelt haben. Des Weiteren ist es Ihnen möglich, sich im Vorfeld zum Thema Strom anmelden von SWK beraten zu lassen. Dafür steht Ihnen SWK als Ihr Anbieter beim Strom anmelden sowohl telefonisch als auch per E-Mail zur Verfügung. Sie haben so die Gelegenheit, eine gut durchdachte Entscheidung zu treffen.

Einfach und schnell Strom wechseln

Über drei Viertel des Strompreises bestehen aus Steuern, Umlagen, Abgaben und gesetzlich geregelten Netznutzungsentgelten. Dieser Teil ist von SWK nicht zu beeinflussen. Nur 24 Prozent des Strompreises fließen an die SWK. Hiervon geht der größte Teil in den Energieeinkauf und nur 5 Prozent verteilen sich auf Vertrieb und Kundenservice. Das Thema Strom wechseln gewinnt diesbezüglich an Bedeutung. Wer Strom Mainburg bezieht, wird wissen, dass der Strommarkt ziemlich groß und unübersichtlich ist. Nicht nur die Anzahl der Anbieter ist riesig, sondern auch die Anzahl an Stromarten ist recht groß. Wer Strom wechseln möchte, steht meist vor einer großen Herausforderung. SWK ist diese Problematik bewusst und wird als Umsorger für seine Kunden zunehmend digital erlebbar. Wer Strom Mainburg oder auch Strom Neustadt beziehen möchte, der sollte entsprechende Kriterien für einen passenden Anbieter eruieren. Nicht nur der Preis ist wichtig. Auch die Qualität von Strom Mainburg ist dabei wichtig.

Stromvergleich durchführen und zum günstigen Stromanbieter wechseln

Wie viel Geld Verbraucher für Strom in Deutschland ausgeben hängt neben dem Verbrauch auch vom Wohnort ab. Im Durchschnitt bezahlt ein Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 3500 kWh 1127 Euro pro Jahr in der Grundversorgung und 959,- Euro beim günstigsten Alternativanbieter. Verbraucher sollten daher immer wieder einen Stromvergleich durchführen. Bei den Stadtwerken Krefeld profitieren Verbraucher von der Erfahrung aus über 160 Jahren und nutzen eine beeindruckende Energie-Expertise, um ihre Strom Mainburg Kosten nachhaltig zu reduzieren Im Stromvergleich lohnt sich ein Wechsel zu SWK. Denn hier müssen Verbraucher nicht einmal die Kündigung selbst schreiben. Der SWK Kundenservice stellt mit jedem Kunden ein persönliches Strom Mainburg Paket zusammen. Entdecken Sie unsere Stromprodukte mit 12 Monaten Garantie, die individuell auf Ihre Bedürfnisse und zugleich auf Ihre umweltfreundliche Zukunft abgestimmt sind

Hier gibt's Energie in Form von Ökostrom zum Jubeln

Kundenbegeisterung entsteht auch durch das nachhaltige, wertorientierte Handeln, das sich die SWK in Bezug auf Strom Mainburg auf ihre Fahnen geschrieben hat. Zum Beispiel beim Thema Ökostrom. Bundesweit beträgt der Anteil der erneuerbaren Energien am Strommix rund 43 Prozent. Die Ökostrom-Quote des SWK-Konzerns liegt hingegen bei beachtlichen 78 Prozent. Das bedeutet, mehr als drei Viertel des durch unsere Kunden verbrauchten Strom Mainburg stammt aus erneuerbaren Energien, zum Beispiel aus Wind-, Solar-, Wasserkraft-, Biomasse- oder Geothermieanlagen. Entdecken Sie unsere Ökostrom Produkte, die individuell auf Ihre Bedürfnisse und zugleich auf eine umweltfreundliche Strom MainburgZukunft abgestimmt sind.

Wie viel kostet ein Kilowatt Strom in Deutschland?

Wer in Deutschland ein Kilowatt Strom bezieht, muss in der Regel 31,98 Cent dafür bezahlen. Der Preis steigt von Jahr zu Jahr, was den Umlagen, Steuern und Tarifierungen zu zuschulden ist. Die Strompreise pro Kilowatt Strom bemessen sich nach dem Verbrauch. Umso weniger Strom der Haushalt verbraucht, desto teurer wird die tarifliche Einstufung für die Kilowattstunde. Des Weiteren müssen die Haushalte die Umlagen aufwenden, die zur Verbesserung des Öko-Stromnetzes verwendet werden. Die Regierung ist darum bemüht, den Strompreis zu senken und hat die Netzwerkbetreiber zur Strompreissenkung aufgefordert. Da Angebot und Nachfrage den Preis mitgestalten, ist an eine Minderung des Preises nicht zu denken. Stattdessen wird das Nutzungsentgelt erhöht, das wiederum zu höheren Stromausgaben führt.

Strom Mainburg

Strom Mainburg – Ein guter Grundversorger Vertrag

Bei Gas und Strom Mainburg sind Sie entweder Kunde in der Grundversorgung oder Kunde mit Sondervertrag ("Sonderkunde"). Übergangsweise können Sie auch über die sogenannte Ersatzversorgung beliefert werden. Wenn Sie keinen besonderen Strom Mainburg- oder Gastarif vereinbart haben, werden Sie als Haushaltskunde in der Grundversorgung zu den sogenannten Allgemeinen Preisen beliefert. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Sie in eine Wohnung einziehen, für die kein Energieliefervertrag besteht, und einfach Strom oder Gas nutzen. Solange Sie nicht tätig werden, sind Sie automatisch Kunde in der Grundversorgung. Aber auch wenn Sie Ihren Einzug nur beim Grundversorger "anmelden" ohne einen gesonderten Strom Mainburg Tarif zu vereinbaren landen Sie in der Grundversorgung. Wir sind als Stadtwerke vor allem als starker, verlässlicher Partner in Krefeld und Umgebung bekannt. Unsere Kunden schätzen deutschlandweit SWK-Energieprodukte mit bestem Kundenservice.

Grundversorgungstarif

Grundversorgername
E.ON Energie Deutschland GmbH
Arbeitspreis
33,36 ct/kWh
Jährlicher Grundpreis
179,18 €
Datenstand
01.08.2022

Was kostet Strom im Durchschnitt?

Strom kostete im Jahr 2020 im Durchschnitt 32,05 Cent bei einem Verbrauch zwischen 2500 und 5000 kWh. Der Verbrauch beeinflusst den Strompreis, da der Verbraucher in einen anderen Versorgungstarif eingestuft wird. Bei steigendem Verbrauch sinkt der Preis pro Kilowattstunde. Der Durchschnittsverbrauch liegt in Deutschland bei etwa 3500 kWh, die im Jahr 2022 mit durchschnittlich 31,98 Cent berechnet werden. Ein faires Strompreisangebot bezieht sich auf ein Jahr und lässt dem Endverbraucher die Möglichkeit zu wechseln. Der Durchschnitt bemisst sich jährlich anders, weil die Kundenfluktuation in diesem Segment sehr hoch ist. Zudem berechnen die Stromversorger die Netzwerkentgelte jedes Jahr neu und legen diese auf den Endverbraucher um. Der Durchschnittspreis wird auch durch überregionale Anbieter beeinflusst, die zum Wechsel motivieren.

Erdgas in Stadtwerkequalität

Wie kann kann ich bei meinem Gasversorger Gas anmelden? Diese Frage tritt immer dann auf, wenn Sie umziehen, z.B. in eine andere Stadt, eine neue Wohnung oder ein neues Haus oder wenn Sie den Gasanbieter wechseln möchten, weil der bisherige Anbieter zu teuer ist. Wenn Sie an Ihrer bestehenden Adresse schon einen Gasanbieter für Gas Mainburg haben, so können Sie diesen auch über Ihr Gas anmelden Vorhaben informieren und diesem Ihre neue Adresse mitteilen. Ihr alter Vertrag läuft dann an der neuen Adresse weiter. Es kann aber auch vorkommen, dass Ihr bestehender Gasanbieter Sie an der neuen Adresse nicht mit Gas beliefern kann. Dann müssen Sie sich einfach einen neuen Anbieter suchen. In der Regel ist es sowieso sinnvoll, die Preise zu vergleichen und den Anbieter zu wechseln. SWK steht Ihnen jederzeit mir Rat und Tat zur Seite.

Wie viel kosten 100 kWh Strom?

Strom ist in Deutschland eine kostspielige Angelegenheit, da 100 kWh Strom im Jahr 2022 ca. 32,05 Cent ausmachen. Noch im Jahr 2016 war der Strompreis erheblich günstiger. Aktuell liegt der landesweite Durchschnittsverbrauch bei 3500 kWh. Der Preis für jede Kilowattstunde sinkt mit zunehmendem Verbrauch. Dieses Jahr muss der Stromabnehmer 10,5 % mehr ausgeben, als noch im Jahr 2016. Ein Stromvertrag richtet sich nach dem jährlichen Verbrauch eines Haushalts und nach der Tarifgruppe, die dem Verbrauch entspricht. 100 kWh sind teurer, als wenn der Endverbraucher 2500 kWh pro Jahr verbraucht. Für 100 kWh Strom zahlte der Abnehmer im Jahr 2016 lediglich 28,69 Cent. Der Preis steigt mit den Maßnahmen für Öko-Strom und der zunehmenden Nachfrage.

Strom Mainburg - Muss der Strom in Stromanbieter vor Ort sein

Gesetzlich ist festgelegt, dass schon die erste Nutzung von Energie in einer neuen Wohnung, ein sogenannter Stromanbieter- oder auch Energieliefervertrag zustande kommt. Dies passiert z.B., wenn man das Licht zum ersten Mal anmacht. In der Fachsprache nennt man dies auch konkludentes Verhalten. Es macht also Sinn sich als Verbraucher frühzeitig über seinen Stromanbieter und dessen Tarife zu informieren. Speziell Verbraucher für Strom Mainburg sind oft auf der Suche nach einem günstigeren Stromanbieter. Die SWK Spezialisten für Entsorgung entsorgen mit geballter Kompetenz und Manpower entlang der gesamten Wertstoffkette. SWK stellt auf diese Weise sicher seinen Verbraucher den qualitativ hochwertigsten Strom Mainburg bereitzustellen. Dabei ist zu beachten, dass immer mehr Strom aus Windkraft gewonnen wird. Kohlekraftwerke oder sogar Atomkraftwerke gibt es kaum noch. Auch Wasserkraft ist ein interessantes Thema. Sollten Endkunden also Strom Mainburg in Form von Ökostrom beziehen wollen, ist SWK definitiv der richtige Vertragspartner.

1
Die genannte Ersparnis im ersten Jahr bezieht sich auf den örtlichen Grundversorgungstarif des Grundversorgers E.ON Energie Deutschland GmbH. Der Grundversorgungstarif E.ON Grundversorgung Strom beinhaltet einen Arbeitspreis von 33,36 ct/kWh und einen jährlichen Grundpreis von 179,18 €. Neben dem Grundversorgertarif bietet E.ON Energie Deutschland GmbH noch weitere günstigere Tarife - eventuell auch mit einer Preisgarantie und einer Bonuszahlung - an. Stand der Daten aus der ene't-Datenbank 01.08.2022. Alle Preise inkl. aller Umlagen und Abgaben. Der Grundversorgungstarif hat keine Laufzeit und eine gesetzliche Kündigungsfrist von zwei Wochen.
2
Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile, die rd. 75 % des Strompreises und 50 % des Gaspreises ausmachen, können wir nicht beeinflussen.
3
Der Preis beinhaltet alle gültigen Steuern, Abgaben, Umlagen und sonstige, gesetzlich bedingte Belastungen in der aktuell gesetzlich festgelegten Höhe. Alle Preisangaben verstehen sich als Bruttopreise inkl. der jeweils gesetzlich geltenden Umsatzsteuer. Steuern, Abgaben und Umlagen für 2022 sind im Preis bereits enthalten. Der Monats- und Jahrespreis ist ein Rundungsbetrag. Die Preise gelten ausschließlich für Neuverträge.

Ihr Wechsel zur SWK

In fünf kurzen Schritten:

  1. Sie wählen Ihr Wunschprodukt

  2. Wir informieren

    Wir lassen Ihnen eine Eingangsbestätigung mit allen weiteren Informationen zu Ihrem Wechsel zukommen.
  3. Wir kündigen

    Wir kündigen in Ihrem Auftrag zum nächstmöglichen Termin Ihrem derzeitigen Lieferanten. Danach melden wir Ihre Verbrauchsstelle zur Netznutzung an.
  4. Wir erhalten

    Wir erhalten Ihre Zählerstände zum Wechseltermin nach persönlicher Nachfrage Ihres örtlichen Netzbetreibers.
  5. Wir bestätigen

    Wir senden Ihnen nach Zustimmung des Netzbetreibers unsere Vertragsbestätigung mit allen relevanten Informationen, wie dem Beginn Ihrer neuen Versorgung.

Über SWK

*Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile können wir nicht beeinflussen.