Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Telefonisch
Telefonisch
Autostrom
Telefon
+49 2151 98 48 45
Montag - Samstag

 
7.00 Uhr - 20.00 Uhr
 
Rückrufservice
zurĂĽck

RĂĽckrufservice

Chat
Chat

Oder schreiben Sie uns eine Mail.

info@swk.de
  • 92 % positive Kundenbewertungen
  • Zertifizierter Kundenservice
  • Faire Vertragsbedingungen
  • Versorgungstradition seit 1854
Jetzt mit bis zu 24 Monaten Preisgarantie 
Endlich Stromkosten sparen - dauerhaft gĂĽnstig vom Stadtwerk und wahlweise aus 100 % erneuerbarer Energie!

Ihre Vorteile beim Wechsel zur SWK

TÜV ausgezeichneter Kundenservice 

SWK Icon Auszeichnung
Unser Engagement fĂĽr Ihre Zufriedenheit

Wechselservice

Wechsel Icon
Wunschprodukt wählen – wir kümmern uns um den Rest inkl. Kündigung!

Bis zu 2 Jahre Preisgarantie

Sparschwein Icon
FĂĽr Strom und Erdgas sichern wir Ihnen bis zu 24 Monate eine Energiepreisgarantie* zu.

Strom Langenfeld (Rheinland) – Die SWK als günstiger Stromversorger

Die SWK bieten Kund:innen Strom Langenfeld (Rheinland) in der Qualität von Stadtwerken. Zusätzlich zu günstigen Preisen. Denn der bundesweit aktive Strom Langenfeld (Rheinland) Anbieter verschreibt sich nicht nur günstigen Verbraucher Preisen. Ebenfalls steht er für eine sehr hohe Strom Qualität. Die SWK Energie GmbH hat zudem erneut die Prämierung "Ausgezeichnet" von der Versorger-Studie 2022 verliehen bekommen. Das Siegel der "Studie 360" kennzeichnet transparente und faire Strom Langenfeld (Rheinland) und Energieversorgung. Mit einem Ergebnis von 99 % setzt der Energieversorger aus Krefeld vorbildliche Maßstäbe in der Energiewirtschaft und bietet faire und transparente Strom Langenfeld (Rheinland) Vertragskomponenten. Und das bereits im fünften Jahr. Denn die SWK Energie GmbH bietet ihren Kund:innen eine persönliche und vollumfängliche Beratung rund um jedes SWK Produkt. Darunter fallen Energie, Wasser, Wärme, Entsorgung und Mobilität. Lassen Sie sich jederzeit gerne beraten. Mit den SWK haben Sie den stärksten Partner an Ihrer Seite. Das ist sicher.

Was kostet 1 kWh Strom 2022?

Wer in Deutschland einen Haushalt mit Strom versorgt, der zahlt pro 1 kWh ca. 31,98 Cent. Für diese Berechnung wurden alle Haushalte und deren Gesamtverbrauch herangezogen. In Deutschland werden Umlagen und Abgaben vom Stromkonsumenten gefordert. Je nach Bundesland, verlangen die Stromversorgungsbetriebe unterschiedliche Entgelte für die Nutzung der Stromnetzwerke. Deshalb ist der Strompreis in den Bundesländern verschieden. Je nach Bundesland ist der Strompreis anders bemessen, was mit der Netzwerkbereitstellung und den Entgelten zu tun hat. In Hamburg zahlt ein durchschnittlicher Haushalt pro 1 kWh 31,6 Cent. In Niedersachsen muss ein Haushalt für eine Kilowattstunde nur etwa 28,55 Cent aufwenden. Die Steuern und Abgaben erhöhen die Kosten für Strom, werden aber wiederum in förderfähige Maßnahmen investiert.

Emissionsarme Energieversorgung mit SWK Erdgas

Wie kann man bei seinem Gasversorger Gas anmelden? Diese Frage tritt immer dann auf, wenn man umzieht. Z.B. in eine andere Stadt, eine neue Wohnung oder ein neues Haus oder wenn man den Gasanbieter wechseln möchten, weil der bisherige Anbieter zu teuer ist. Wenn man an einer bestehenden Adresse schon einen Gasanbieter für Gas Langenfeld (Rheinland) hat, so kann man diesen auch über das eigene Gas anmelden Vorhaben informieren und seine neue Adresse übermitteln. Der alte Vertrag läuft somit an der neuen Adresse weiter. Hin und wieder kommt es jedoch vor, dass der bestehende Gasanbieter Kund:innen an einer neuen Adresse nicht mit Gas beliefern kann. In diesen Fällen muss ein neuer Anbieter aufgesucht werden. Dabei ist es sinnvoll, Preise zu vergleichen und die Konditionen des aktuellen Anbieters zu hinterfragen. Die SWK stehen ihren Kund:innen dabei jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Flexibler Stromtarif - fĂĽr Sie jederzeit kĂĽndbar

Sie möchten gerne günstigen Strom Langenfeld (Rheinland) beziehen, aber ohne sich langfristig an einen Vertrag binden zu müssen? Dann haben wir von SWK genau das richtige Angebot für Sie! Mit unserem Tarif ohne feste Vertragslaufzeit profitieren Sie von einem flexiblen Strom Langenfeld (Rheinland) Tarif, der Ihnen eine hohe Freiheit und Flexibilität bietet. Unser Tarif ohne feste Vertragslaufzeit ermöglicht es Ihnen, Strom zu einem günstigen Festpreis zu beziehen, ohne dabei an eine lange Vertragsbindung gebunden zu sein. So bleiben Sie stets flexibel und können bei Bedarf schnell und unkompliziert den Stromanbieter wechseln. Besonders attraktiv wird unser Strom Langenfeld (Rheinland) Angebot durch die Tatsache, dass Sie jederzeit kündigen können. Sie haben somit jederzeit die Möglichkeit, den Tarif zu wechseln oder auf einen anderen Anbieter umzusteigen, wenn sich Ihre Bedürfnisse ändern sollten. Überzeugen Sie sich selbst von unserem flexiblen Stromtarif und wechseln Sie noch heute zu SWK. Wir garantieren Ihnen einen zuverlässigen und günstigen Strombezug - ohne lange Vertragsbindung!

Strom wechseln und mit SWK Tarifen sparen

Die SWK haben beim Einkauf von Strom und Gas mit langfristigen Lieferverträgen für ihre Kund:innen vorgesorgt. So kann der Versorger kurzzeitige Preisschwankungen abfangen und weiterhin Energie zu fairen Preisen liefern. Nicht zuletzt aus diesem Grund lohnt sich ein Strom Wechsel zu den SWK immens. Ein digitales Tool auf der Website erleichtern den Wechseln zudem enorm. Im ersten Schritt wird das Wunschprodukt ausgewählt und bereits im Zweiten erhält man alle Informationen zu diesem. Genauso wie alle Informationen darüber wie man einen Stromanbieter wechselt. Entscheidet man sich dafür zum Stromanbieter SWK zu wechseln, erlebt man ein Rundum-sorglos-Paket sondergleichen. Die SWK kündigen zum nächstmöglichen Termin den derzeitigen Lieferanten. Danach melden die SWK die Verbrauchsstelle zur Netznutzung an. Im Folgeschritt des Strom wechseln Prozess erhalten die SWK die Zählerstände zum Wechseltermin nach persönlicher Nachfrage des örtlichen Netzbetreibers. Zuletzt senden die SWK ihren Kund:innen nach Zustimmung des Netzbetreibers ihre Vertragsbestätigung mit allen relevanten Informationen, wie dem Beginn der neuen Versorgung. Die Stadtwerke Krefeld sind außerdem bundesweit tätig. So, dass Endkund:innen völlig transparent auch Strom Leverkusen Tarife einsehen können.

Wie viel kosten 100 kWh Strom?

Strom wird in Deutschland immer teurer und der Strompreis pro 100 kWh beträgt heutzutage fast 32 EUR. Je mehr der Kunde verbraucht, desto weniger muss er für eine Kilowattstunde bezahlen. Die steigenden Strompreise werden sichtbar, wenn man vergangene Jahre gegenüberstellt. Der Durchschnitt liegt bei 3500 kWh pro Haushalt, wobei der aktuelle Strompreis pro Kilowattstunde bei 31,98 EUR angesetzt wird. Wer einen Stromvertrag abschließt wird gefragt, wieviel Kilowattstunden im vergangenen Jahr benötigt wurden. Der Stromanbieter teilt die Kunden in Verbrauchstarife ein. Ein höherer Verbrauch bedeutet einen geringeren Preis pro Kilowattstunde. Die Kosten für den Strom belasten den Geldbeutel, was ersichtlich wird, wenn die Strompreise miteinander verglichen werden. 2016 betrug der Strompreis pro 100 kWh nur 29 EUR.

Die Grundversorgung fĂĽr Strom

Strom Langenfeld (Rheinland) - und Gasverträge beim lokalen Grundversorger waren früher vergleichsweise teuer. In der Energiekrise ist die Grundversorgung für 2023 aber oft eine günstige Option. In den meisten Fällen sind Grundversorger sogar verpflichtet, Kund:innen in die Grundversorgung aufzunehmen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass einige Grundversorger Neukund:innen zunächst in der teureren Ersatzversorgung speichern. Dafür gibt es jedoch keine gesetzliche Grundlage. Zudem erhöhen 2023 auch viele Grundversorger ihre Preise. Daher sollten Kund:innen Strom Langenfeld (Rheinland) vergleichen. Also Tarife für den eigenen Wohnort. Oft zeigen die Ergebnisse auch den Tarif des lokalen Grundversorgers an. Vor einem endgültigen Wechsel sollten diese Preise noch einmal auf der Website des Grundversorger überprüft werden. Wenn dem so ist sollten Kund:innen dem Grundversorger zudem schriftlich mitteilen, dass sie in die Grundversorgung bleiben möchten. Gegen eine ungerechtfertigte Zuteilung in die Ersatzversorgung können Kund:innen sich nämlich rechtlich wehren.

Grundversorgungstarif

Grundversorgername
RheinEnergie AG
Arbeitspreis
47,79 ct/kWh
Jährlicher Grundpreis
168,83 €
Datenstand
01.10.2023

Ihre Vorteile beim Wechsel zu den Stadtwerken Krefeld

Seit der Öffnung des Strommarktes 1998 hat jede:r die Möglichkeit, Stromanbieter frei zu wählen. Welcher der günstigste Strom Langenfeld (Rheinland) Preis in der eigenen Stadt ist, findet man über den SWK Preisrechner heraus. Dort kann man auch den Grundpreis für Strom einsehen. Jederzeit. 100 % transparent. Den Anbieter für Strom Langenfeld (Rheinland) zu wechseln ist einfach und ohne Risiko möglich. Geben Sie in den SWK Preisrechner einfach Ihr Wunschprodukt ein. Zum Beispiel Strom Leichlingen. Alles Weitere erledigen die SWK als neuer Versorger. Es entstehen weder Wechselkosten noch das Risiko, nach dem Wechsel ohne Strom dazustehen. Keine Sorge. Für die meisten Kund:innen liegt der größte SWK Vorteil in der einjährigen Preisgarantie*. Für Strom Langenfeld (Rheinland). Genauso wie für Strom Monheim. Das bedeutet, dass die Energiepreise für Strom vom Energielieferanten für einen festgelegten Zeitraum nicht erhöht werden. Die SWK haben sich auf einen Zeitraum von 12 Monaten geeignet.

Preisvergleich fĂĽr Strom in der Stadt Langenfeld (Rheinland)

Der Preisvergleich wurde mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh durchgefĂĽhrt
Anbieter RheinEnergie AG SWK ENERGIE GmbH
Tarif FairRegio Strom basis mein Heimatstrom
Grundpreis 168,83 € 167,72 €
Arbeitspreis 47,79 ct/kWh 34,96 ct/kWh
Neukundenbonus - 50,00 €
Preis im ersten Jahr 1.841,48 € 1.340,97 €
Ersparnis im ersten Jahr 500,51 €

Strom Langenfeld (Rheinland)

Strom anmelden und langfristig Geld sparen

Möchte man Strom Langenfeld (Rheinland) anmelden, sollte man sich im Vorfeld möglichst zum Thema Strompreise beraten lassen. Dies gilt vor allem dann, wenn man einen Anbieterwechsel in Erwägung zieht. Beim Strom anmelden sollte man alle Optionen kennen. Nicht zuletzt um den besten Strom Tarif zu erhalten. Beim Strom anmelden sollte man sich zudem im Voraus überlegen, welche Leistungen man in Anspruch nehmen möchte. Hat man z. B. die Absicht, seinen Wohnort häufiger zu wechseln, sollte man sich für eine flexible Option entscheiden. Diese kann man meist ohne Mindestvertragslaufzeit kündigen. Oft ist das sogar von Monat zu Monat möglich. Allerdings sollte man sich vor Augen halten, dass solche Verträge in der Regel etwas teurer ausfallen. Plant man also länger in Langenfeld (Rheinland) zu bleiben, ist ein fixer Strom Langenfeld (Rheinland) Tarif die bessere Wahl. Dieser verfügt häufig über eine Vertragslaufzeit von mindestens einem Jahr. Die SWK belohnen ihre Kund:innen dafür meist mit einem Dauerrabatt. Generell gilt: je länger man sich an einen Anbieter und dessen Strom Langenfeld (Rheinland) binden, umso geringer fallen die Fixkosten aus. Welche Variante sich beim Strom anmelden in Langenfeld (Rheinland) am besten lohnt, muss jedoch jeder für sich selbst entscheiden. Die SWK unterstützen dabei wo sie können.

Was kostet Strom im Durchschnitt?

Strom kostete im Jahr 2020 im Durchschnitt 32,05 Cent bei einem Verbrauch zwischen 2500 und 5000 kWh. Der Verbrauch beeinflusst den Strompreis, da der Verbraucher in einen anderen Versorgungstarif eingestuft wird. Bei steigendem Verbrauch sinkt der Preis pro Kilowattstunde. Der Durchschnittsverbrauch liegt in Deutschland bei etwa 3500 kWh, die im Jahr 2022 mit durchschnittlich 31,98 Cent berechnet werden. Ein faires Strompreisangebot bezieht sich auf ein Jahr und lässt dem Endverbraucher die Möglichkeit zu wechseln. Der Durchschnitt bemisst sich jährlich anders, weil die Kundenfluktuation in diesem Segment sehr hoch ist. Zudem berechnen die Stromversorger die Netzwerkentgelte jedes Jahr neu und legen diese auf den Endverbraucher um. Der Durchschnittspreis wird auch durch überregionale Anbieter beeinflusst, die zum Wechsel motivieren.

Die SWK als zuverlässiger Stromanbieter

Wenn für Strom Langenfeld (Rheinland) mehrere Energielieferanten vor Ort ihre Dienste anbieten, steht es Verbraucher:innen frei, den Versorger zu wählen. Allerdings muss man hierbei einige Dinge beachten, damit die Kündigung des alten Versorgers und der Wechsel hin zum neuen Stromanbieter reibungslos von statten gehen. Bevor man zu einem anderen Stromanbieter wechselt, sollte man die einzelnen Angebote genau miteinander vergleichen. Denn die Strom Langenfeld (Rheinland) Tarife werden jährlich angepasst, wodurch immer wieder gespart werden kann. Die SWK setzten sich stets das Ziel, ihren Strom Langenfeld (Rheinland) Kund:innen den besten Strom Langenfeld (Rheinland) Tarif anzubieten. Selbstverständlich können Endkund:innen selbst überprüfen welcher Tarif in ihrer Region der beste für sie ist, indem sie einen Stromanbieter Vergleich vornehmen. Dabei sollte genau hingesehen werden, denn nicht immer steht der günstigste Anbieter ganz oben.

Ă–kostrom nahezu klimaneutral produziert

Ökostrom Langenfeld (Rheinland) stammt aus erneuerbaren Energiequellen und ist damit umweltfreundlich und nachhaltig. Meist wird Wasserkraft zur Erzeugung von grünem Strom genutzt. Aber auch Windkraft und Sonnenenergie sind mittlerweile wichtige Energiequellen. Interessant ist auch, dass bei der Gewinnung von Ökostrom Langenfeld (Rheinland) keine CO-Emissionen entstehen. Das bietet einen entscheidenden Vorteil gegenüber herkömmlichen Energieträgern. Fachleute der TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co. KG Hamburg überprüfen und testieren Ökostrom Langenfeld (Rheinland) in jährlichen Abständen. Die Stadtwerke Krefeld schneiden dabei immer bestens ab. Entsprechende Zertifikate können sogar auf der SWK Website heruntergeladen werden. Für alle Kund:innen, die über die umweltfreundlichere Strom-Variante nachdenken, sind bei den SWK also genau richtig.

1
Die genannte Ersparnis im ersten Jahr bezieht sich auf den örtlichen Grundversorgungstarif des Grundversorgers RheinEnergie AG. Der Grundversorgungstarif FairRegio Strom basis beinhaltet einen Arbeitspreis von 47,79 ct/kWh und einen jährlichen Grundpreis von 168,83 €. Neben dem Grundversorgertarif bietet RheinEnergie AG noch weitere günstigere Tarife - eventuell auch mit einer Preisgarantie und einer Bonuszahlung - an. Stand der Daten aus der ene't-Datenbank 01.10.2023. Alle Preise inkl. aller Umlagen und Abgaben. Der Grundversorgungstarif hat keine Laufzeit und eine gesetzliche Kündigungsfrist von zwei Wochen.
2
Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile, die rd. 75 % des Strompreises und 50 % des Gaspreises ausmachen, können wir nicht beeinflussen.
3
Der Preis beinhaltet alle gültigen Steuern, Abgaben, Umlagen und sonstige, gesetzlich bedingte Belastungen in der aktuell gesetzlich festgelegten Höhe. Alle Preisangaben verstehen sich als Bruttopreise inkl. der jeweils gesetzlich geltenden Umsatzsteuer. Steuern, Abgaben und Umlagen für 2022 sind im Preis bereits enthalten. Der Monats- und Jahrespreis ist ein Rundungsbetrag. Die Preise gelten ausschließlich für Neuverträge.

Ihr Wechsel zur SWK

In fĂĽnf kurzen Schritten:

  1. Sie wählen Ihr Wunschprodukt

  2. Wir informieren

    Wir lassen Ihnen eine Eingangsbestätigung mit allen weiteren Informationen zu Ihrem Wechsel zukommen.
  3. Wir kündigen

    Wir kündigen in Ihrem Auftrag zum nächstmöglichen Termin Ihrem derzeitigen Lieferanten. Danach melden wir Ihre Verbrauchsstelle zur Netznutzung an.
  4. Wir erhalten

    Wir erhalten Ihre Zählerstände zum Wechseltermin nach persönlicher Nachfrage Ihres örtlichen Netzbetreibers.
  5. Wir bestätigen

    Wir senden Ihnen nach Zustimmung des Netzbetreibers unsere Vertragsbestätigung mit allen relevanten Informationen, wie dem Beginn Ihrer neuen Versorgung.

Über SWK

*Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile können wir nicht beeinflussen.