Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Kontakt
Kontakt
Sie möchten zur SWK wechseln?
Unsere kostenfreie SWK-ServiceLine
+49 2151 98 48 45
Erreichbarkeit
Montag - Samstag

 
7.00 Uhr - 20.00 Uhr
 
Rückrufservice
zurück

Rückrufservice

Chat
Chat

Oder schreiben Sie uns eine Mail.

info@swk.de
Jetzt mit 12 Monaten Preissicherheit 
Endlich Stromkosten sparen - dauerhaft günstig vom Stadtwerk und wahlweise aus 100% erneuerbarer Energie!

TÜV ausgezeichneter Kundenservice 

SWK Icon Auszeichnung
Unser Engagement für Ihre Zufriedenheit

Wechselservice

Wechsel Icon
Wunschprodukt wählen – wir kümmern uns um den Rest inkl. Kündigung!

1 Jahre Preisgarantie

Sparschwein Icon
Für Strom und Erdgas sichern wir Ihnen für 12 Monate eine Energiepreisgarantie* zu.

Stadtwerke Bad Laer – Energiemöglichkeiten für die Region

Die meisten Stadtwerke in der Region reagieren auf die neuen Herausforderungen der Klimapolitik mit der Umstellung auf umweltfreundliche Energie. Stadtwerke generell sollen die grundlegende Versorgung der Bevölkerung mit wesentlichen Gütern und Dienstleistungen zur zivilisatorischen Grundversorgung sicherstellen. So tun es auch die Stadtwerke Bad Laer. Damit Strom, Erdgas, Wasser und Fernwärme in Ihrer Region zuverlässig zu Ihnen kommen, finden Sie unter anderem auch die Stadtwerke Hilter, die in Ihrer direkten Nachbarschaft als Stadtwerke tätig sind. Wir als SWK überzeugen unsere Kunden und Partner als der Umsorger für Energie, Wasser, Entsorgung und Verkehr nachhaltig und zukunftsorientiert. Dafür stehen wir mit unserem Namen. Auf dieser Basis gilt unser ganzes Engagement den Ansprüchen und Wünschen unserer Kunden in der Region.

Erdgas Bad Laer – Eine effiziente Erwärmung von Gebäuden

Weil Erdgas Bad Laer sehr gut brennt, wird es oft zum Heizen verwendet – in Deutschland sogar in jedem zweiten Privathaus. Mit Erdgas Bad Laer sorgen Sie für wohlige Wärme in Ihren Räumen sowohl Zuhause, im Büro als auch im Geschäft. Falls Sie eine Erdgas-Heizung haben. Wir liefern Ihnen auch klimafreundliches Erdgas zu günstigen Preisen. Nach dem Ablauf der Erstvertragslaufzeit wird auch der aktuelle Erdgas Bad Laer Vertrag um eine bestimmte Laufzeit verlängert. Es lohnt sich daher vor Ablauf der Frist einmal alle Preise zu vergleichen. Auch die Gas Bad Laer Tarife, um so einen neuen günstigen Gasanbieter zu finden. Spätestens aber vor Ablauf der Kündigungsfrist des laufenden Vertrages empfiehlt sich ein solcher Vergleich.

Stadtwerke Bad Laer

Energieversorger Bad Laer – SWK als Ihr Energieversorger in Deutschland

In keinem anderen europäischen Land gibt es so viele Energieversorger wie in Deutschland. Dies sind neben einer kleinen Anzahl großer Energieversorgungsunternehmen wie Energieversorger Bad Laer insbesondere zahlreiche kleine und mittlere Versorger wie der Energieversorger Bad Iburg, die sich mehrheitlich in kommunaler Hand befinden. Mit den SWK als Energieversorger Bad Laer ist Strom sparen sehr leicht! Sie können die Preise, die Ihnen angeboten werden mit dem Ihres aktuellen Anbieters vergleichen und daraufhin selbst entscheiden welches Angebot das Beste für Sie ist. Die Energieberatung Bad Laer hilft Ihnen umweltfreundlich und gut gesichert die für Sie ideale Verbrauchsstelle aufzudecken.

Grundversorger Bad Laer – Grundversorger in der Nähe

Bei der Grundversorgung mit Gas verhält es sich wie beim Strom: Der Energielieferant mit den meisten Kunden in einem Gebiet gilt als der Grundversorger. Hier ist es der Grundversorger Bad Laer. Dieser wird für mindestens drei Jahre bestimmt. Grundlage dafür bildet die Grundversorgungsverordnung. Die Bedingungen, Preise und ergänzenden Bedingungen bei der Grundversorgung werden vom Grundversorger Bad Laer bindend festgelegt. Diese müssen für jeden öffentlich transparent zu finden sein. Meist ist der Grundversorger jedoch der teurere Tarif und es gibt deutlich günstigere Energieversorger. Wie beraten Sie!

Grundversorgungstarif:

Grundversorgername
E.ON Energie Deutschland GmbH
Arbeitspreis
30,33 ct/kWh
Jährlicher Grundpreis
188,40 €
Datenstand
01.07.2022

Ihr Wechsel zur SWK

In fünf kurzen Schritten:

  1. Sie wählen Ihr Wunschprodukt

  2. Wir informieren

    Wir lassen Ihnen eine Eingangsbestätigung mit allen weiteren Informationen zu Ihrem Wechsel zukommen.
  3. Wir kündigen

    Wir kündigen in Ihrem Auftrag zum nächstmöglichen Termin Ihrem derzeitigen Lieferanten. Danach melden wir Ihre Verbrauchsstelle zur Netznutzung an.
  4. Wir erhalten

    Wir erhalten Ihre Zählerstände zum Wechseltermin nach persönlicher Nachfrage Ihres örtlichen Netzbetreibers.
  5. Wir bestätigen

    Wir senden Ihnen nach Zustimmung des Netzbetreibers unsere Vertragsbestätigung mit allen relevanten Informationen, wie dem Beginn Ihrer neuen Versorgung.

Über SWK

*Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile können wir nicht beeinflussen.