Ein Sommerabend für Jazz-Fans in Krefeld


Zum 35. Mal findet am 6. Juli das internationale Open-Air-Festival "Jazz an einem Sommerabend" statt. In stimmungsvoller Atmosphäre vor der Kulisse der mitteralterlichen Burg Linn kommen Jazz-Fans aus ganz Deutschland zusammen. Die SWK unterstützt das beliebte Open-Air-Festival, das aus dem Krefelder Kulturjahr nicht mehr wegzudenken ist.



Mehr als drei Jahrzehnte Jazz vom Feinsten, ein fester Termin im Krefelder Kulturkalender und auch am 6. Juli präsentiert der Jazzklub Krefeld wieder das Festival "Jazz an einem Sommerabend". Einlass für das 35. Internationale Jazzfestival in der Burg Linn ist 18 Uhr.


Neben dem kulturellen Genuss sorgt ein Cateringservice ausreichend für das leibliche Wohl.



Tickets kosten an der Abendkasse am Linner Andreasmarkt 23 bis 38 Euro. Die Tickets im Vorverkauf kosten 19 bis 30 Euro. "Jazz an einem Sommerabend"-Tickets gibt's an den folgenden Vorverkaufsstellen:


  • Sym-Phon, Ostwall 122, Krefeld, Telefon 02151/2 88 88
  • Jazzkeller Krefeld, Lohstraße 92, Krefeld
  • Saxophonic, Krefelder Straße 309, Neukirchen-Vluyn, Telefon 02845/2 98 98 59
  • Ticket Sachs, Hansa Centrum, Telefon 02151/31 4151
  • Sie können Tickets auch online erwerben unter JKK.CORTEX-TICKETS.DE



Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter jazz-an-einem-sommerabend.de oder auf den Internetseiten des Veranstalters Jazzklub Krefeld e.V.




Fotos: Frank Morawietz