Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Kontakt
Kontakt
Sie möchten zur SWK wechseln?
Unsere kostenfreie SWK-ServiceLine
+49 2151 98 48 45
Erreichbarkeit
Montag - Samstag

 
7.00 Uhr - 20.00 Uhr
 
Rückrufservice
zurück

Rückrufservice

Chat
Chat

Oder schreiben Sie uns eine Mail.

info@swk.de
Jetzt mit 12 Monaten Preissicherheit

Endlich Erdgaskosten sparen - dauerhaft günstig vom Stadtwerk. Jetzt Ersparnis berechnen!

TÜV ausgezeichneter Kundenservice

SWK Icon Auszeichnung
Unser Engagement für Ihre Zufriedenheit

Wechselservice

Wechsel Icon
Wunschprodukt wählen – wir kümmern uns um den Rest inkl. Kündigung!

1 Jahr Preisgarantie

Sparschwein Icon
Für Gas sichern wir Ihnen für 12 Monate eine Energiepreisgarantie* zu.

Gas Borgholzhausen – Die SWK ist ihr günstiger Gasversorger in Stadtwerkequalität

Mit dem SWK kann man schnell zu günstigem Gas kommen. Die SWK bietet hochwertiges Gas zum kleinen Preis. Die SWK kann dank einer großen Auswahl an günstigen Tarifen immer eine optimale Gas Borgholzhausen Versorgung garantieren. Dabei spielen Zuverlässigkeit und guter Service eine wichtige Rolle. Verlassen Sie sich darauf, dass die nächste Gaslieferung schnell und sicher bei Ihnen ankommt. Wir überzeugen durch Erfahrung im Gas Borgholzhausen Bereich und können sowohl Klein - wie auch Großstädte versorgen. Unsere Gas Borgholzhausen Produkte sichern Ihnen langfristig eine hohe Verfügbarkeit zu günstigen Konditionen. Versichern Sie sich, dass die Preise dabei konstant günstig bleiben, und dass man sich den Gas Borgholzhausen Preis auch in Zukunft leisten kann. Gemeinsam mit unseren Partnern arbeiten wir an einer noch besseren Gas Versorgung für alle.

Wo kommt das Gas in Deutschland her?

Aus den Erdgasleitungen in Deutschland kommt zum Großteil Russisches Erdgas. Norwegen stellt Deutschland ein Drittel des gesamten Erdgasbedarfs bereit. Aus den Niederlanden bezieht Deutschland ca. 20 % des gesamten Erdgasvolumens. Die Pipelines leiten das Erdgas in Speichersysteme, die das Gas auf die einzelnen Haushalte verteilen. Der Pipelinebau und die Erweiterung des Netzes stehen für alle Beteiligten im Fokus. Der Russische Gasversorger GAZPROM ist der berühmteste Gasversorgungsbetrieb, der 40% des russischen Erdgases liefert. In den Niederlanden ist das Gasunternehmen Gasunie, maßgeblich an der Versorgung beteiligt. Aus Norwegen beteiligt sich zu großen Stücken, das Unternehmen Statiol, um die Deutsche Erdgasversorgung zu gewährleisten. Alle Länder sind gleichermaßen am Pipelinebau beteiligt und die Erweiterung steht in ständiger Diskussion.

Strom anmelden in einfachen Schritten durchführen

Möchten Sie neben Gas Borgholzhausen auch Strom anmelden? Dann informieren Sie sich einfach auf unserer Website über unsere Strom Borgholzhausen Produkte. Als günstiger Versorger von Energie bieten wir unseren Kunden Gas und Strom günstig an. Lassen Sie sich ansonsten jederzeit von unserem Service Team beraten. So einfach wechseln Sie zur SWK und können Strom anmelden: Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und wählen Sie den Gas Borgholzhausen Tarif, der am besten zu Ihnen passt. Schließen Sie Ihren Vertrag zum Wunschprodukt ab. Lehnen Sie sich zurück und entspannen. Denn wir kümmern uns um den Rest inkl. Kündigung. Wir senden Ihnen außerdem unsere Vertragsbestätigung mit allen relevanten Informationen zu, sodass Sie so wenig Arbeit wie möglich haben.

Gas von SWK - SWK Erdgas

Wenn man seinen Gasanbieter wechseln möchte, man sich Gas Borgholzhausen genauer ansehen. Schon beim Erdgas muss man darauf achten, dass es von guter Qualität ist. Man kann auch dazu beitragen, wie sicher das Gas bei einem ankommt oder wann es geliefert wird. Mit dem Erdgas der Stadtwerke ist es ein Leichtes, gutes Gas Borgholzhausen von weniger Gutem zu unterscheiden. Es kann sich daher immer lohnen, auf einen erfahrenen Erdgasanbieter zu setzen. Mit ihm kann man alles Wichtige zum Thema Gas Borgholzhausen besprechen und sich darüber hinaus ein individuelles Angebot zusammenstellen lassen. Vorher sollte man allerdings in Erfahrung bringen, wie hoch der jährliche Energieverbrauch ist. Damit auch in Zukunft immer nur so viel Erdgas geliefert wird, wie auch verbraucht werden kann. Die persönliche Verbrauchsmenge, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Fakt ist, dass der jetzige Zeitpunkt es zulässt, sich schnell und sicher für neues Gas Borgholzhausen zu entscheiden. Ohne nennenswertes Risiko.

Gaspreise unterscheiden sich um bis zu zwei Cent pro Kilowattstunde

Vor allem nach Preiserhöhungen suchen viele nach günstigerem Gas Borgholzhausen. Auch die Gas Werther kann von den günstigen Preisen profitieren, wobei der Gas Borgholzhausen Anbieter weitaus mehr als günstige Preise zu bieten hat. Ihn auf günstigen Gas oder günstigen Strom zu reduzieren wäre fatal, da vor allem die hohe Service Qualität für die Anbieterwahl ein entscheidendes Kriterium ist. Beispielsweise muss man sich nicht selbst um den Wechsel kümmern, da dies der Gas Borgholzhausen Lieferant für Neukunden übernimmt. Auch als Kunde der Gas Werther müssen sie nach Vertragsabschluss nicht auf Service verzichten. Für weiterführende Beratungen zu Gas Borgholzhausen können Interessierte den Kundenservice auch telefonisch erreichen.

Wie wird Gas geliefert?

Haushalte in Deutschland werden mit deutschem, russischem und norwegischem Erdgas versorgt. Eine wichtige Erdgaspipeline wurde von Russland ins polnische Mallnow verlegt. Von dort aus gelang das Erdgas ins Ferngasnetz und versorgt die Haushalte. Das neue Projekt Nord-Stream 2 wird Deutschland bald mit mehr Erdgas beliefern. Biogas wird aus der Biogasanlage zum nächsten Blockkraftheizwerk geleitet oder ins Gasversorgungsnetz eingespeist. Auf einem 1000 km² Erdgasfeld in Russland wird das hochwertige Erdgas gefördert. Über Rohrleitungen, die mehrere Tausend Kilometer verlegt sind, gelangt das Erdgas in deutsche Haushalte. Viele Pipelines sind unter dem Meer verlegt. Besonders effiziente Pipelines sind z.B. die Pipeline OPAL von der Halbinsel Jamal bis ins polnische Mallnow und Nordstream von Wyborg nach Greifswald.

Gas Borgholzhausen – Alle SWK Vorteile auf einen Blick

Nehmen Sie keine Preiserhöhung für Gas Borgholzhausen hin! Wechseln Sie zu SWK! Wir sind als Stadtwerke Krefeld ein langjähriger und zuverlässiger Partner für Gas Borgholzhausen. Bundesweit bieten wir Gas und Strom an. Einfach online abschließen und beliefern lassen. Als SWK Kunde genießen Sie viele Vorteile, wenn Sie Ihr Gas Borgholzhausen über uns beziehen. Der Vertragsabschluss erfolgt einfach online. Mit dem kostenlosen SWK Wechselservice gelingt der Wechsel noch schneller und einfacher. Unsere Mitarbeiter melden Ihren Anschluss um und kündigen Ihren bestehenden Vertrag. Sie müssen sich um nichts mehr kümmern. Ein weiterer Vorteil bei SWK Gas Borgholzhausen ist unsere Preisgarantie. Sie sind, je nach Vertrag, in den kommenden 12 Monaten nicht mehr vor einer Erhöhung des Preises von Gas Borgholzhausen betroffen. Kunden können zusätzlich auf unseren Vor-Ort-Service zählen. Unser Team ist für unsere Kunden immer im Einsatz. Sie stehen Ihnen, bei allen Fragen rund ums Gas Borgholzhausen, mit Rat und Tat zur Seite. Sie können sich auf die SWK verlassen, wenn es um Energie geht!

Gas Borgholzhausen

Beim Gas anmelden flexibel bleiben

Für viele Haushalte ist das Heizen mit Gas mittlerweile eine Selbstverständlichkeit. Vor allem ist Gas Borgholzhausen und auch in anderen deutschen Städten ein sehr beliebtes Heizmittel. Gas zu beziehen und den Gasanbieter zu wechseln ist mit den Tarifen der SWK recht einfach. Man muss sich auf dem Portal "Mein Direkt" für einen Gas Tarif entscheiden, seine Daten eingeben und schon bekommt man beispielsweise Gas Borgholzhausen. Oftmals ist es in der Praxis aufgrund der rieseigen Auswahl an Anbietern schwierig, den für sich besten Anbieter und Tarif zu finden. Der Gaspreis ist zwar meist ausschlaggebend, sollte aber nicht das einzige Kriterium zur Auswahl des Anbieters sein. Auch die Service und Abwicklungsqualität, wie die Energie Verlässlichkeit sollte kritisch überprüft werden. Einen günstigen Preis in Kombination mit einem tollen Service erhält man bei den Stadtwerken Krefeld. Auch die Anmeldung des Gas ist mit der SWK bequem und simpel. Dies macht den Bezug von Gas Borgholzhausen deutlich entspannter und sorgt so für weniger Stress beim Tarifwechsel.

Wer mit seinem Versorger unzufrieden ist, sollte unbedingt den Gas Anbieter wechseln

Sollte man den Gasanbieter wechseln wollen, ist es legitim, einen Tarifvergleich im Internet aufzusuchen. Es gibt neben dem Preis viele weitere Kriterien, die über die Qualität eines Anbieters entscheiden. Sollte man einen Gas Borgholzhausen Wechsel ins Auge fassen, reicht der Blick auf günstige Gasanbieter heute leider nicht mehr aus. Weitere Kriterien wie Verfügbarkeit, Service Qualität und Verlässlichkeit sollten ebenso abgewogen werden. Wer Gas Borgholzhausen aktiv sucht, der sollte beim Gasanbieter Vergleich auch auf die KW Zahlen achten. Hier werden vor allem die SWK ins Auge fallen. Die Stadtwerke Krefeld zeichnen sich nicht nur als bundesweit agierender günstiger Anbieter aus. Ebenso setzen sie auf eine hohe Service Qualität und Preisgarantien. Wer also Gas Borgholzhausen sucht, sollte sich die Angebote der SWK genauer ansehen.

Ist ein Gasvergleich wichtig?

Günstig bedeutet im Gasvergleich nicht immer gut. Viele vermeintlich billige Gas Borgholzhausen Anbieter locken im Gasvergleich oft mit extrem niedrigen monatlichen Abschlagszahlungen im ersten Vertragsjahr oder Verträgen ohne Grundgebühr, die oft sehr hohe Nachzahlungen zur Folge haben. Immer mehr Menschen suchen ihren Gas Borgholzhausen Anbieter daher im Internet. Ein Gasvergleich ist dabei eine gute und wichtige Hilfe. Genau diese Hilfe nehmen viele Verbraucher in Anspruch, die undefined beziehen möchten. Ähnlich verhält es sich mit Endkunden, die mit Gas Halle beliefert werden wollen. SWK kann dabei als etablierter Partner und Anbieter nicht nur Gas Borgholzhausen liefern, sondern auch das passende Äquivalent an Strom bereit stellen. Bei SWK erhalten Sie außerdem jederzeit eine ausführliche Beratung zu entsprechenden Strom- und Erdgas-Produkten sowie zu Fernwärme und Trinkwasser.

Beispieltarif für Gas in der Stadt Borgholzhausen

Jahresverbrauch
20.000 kWh
Grundpreis
153,41 €
Arbeitspreis
26,21 ct/kWh
Jährlicher Preis
5.393,41 €4
Neukundenbonus
0,00 €3
Grundversorgungstarif
E.ON Grundversorgung Gas
Grundversorger
E.ON Grundversorgung Gas
Dauer der Preisgarantie
12 Monate2
Arbeitspreis Grundversorger
13,50 ct/kWh
Jährlicher Grundpreis Grundversorger
220,44 €

Wann können Gastarife unwirtschaftlich sein?

Heute wird Gas Borgholzhausen häufig für die Heizung benutzt. Auch Gasherde werden mit ihrer modernen Technologie stets beliebter. In ganz Deutschland gibt es heute regionale und überregionale Unternehmen, die eine gute Gasversorgung anbieten. Doch können die Preise bei den einzelnen Anbietern oft stark variieren. Wer Gas Borgholzhausen benutzt, sollte daher einmal einen Gasanbieter Vergleich durchführen. Ein solcher Vergleich ist für einen Neuanschluss wichtig. Aber auch, wenn man bereits einen Gasanschluss hat, lohnt sich der Vergleich. SWK bietet einen günstigen Gas Borgholzhausen Tarif an und ist dabei ein zuverlässiger Versorger. Zudem bekommen Sie bei der SWK einen TüV zertifizierten Kundenservice dazu. Der Wechsel zur SWK lohnt sich somit mehrfach. Kann man günstiges Gas erhalten, so kann man im Jahr erheblich an Energiekosten sparen.

1
Die genannte Ersparnis im ersten Jahr bezieht sich auf den örtlichen Grundversorgungstarif des Grundversorgers E.ON Energie Deutschland GmbH und beinhaltet den ausgelobten Neukundenbonus in Höhe von 0,00 €. Der Grundversorgungstarif E.ON Grundversorgung Gas beinhaltet einen Arbeitspreis von 13,50 ct/kWh Cent und einen jährlichen Grundpreis von 220,44 €. Neben dem Grundversorgertarif bietet E.ON Energie Deutschland GmbH noch weitere günstigere Tarife - eventuell auch mit einer Preisgarantie und einer Bonuszahlung - an. Stand der Daten aus der ene't-Datenbank 01.08.2022. Alle Preise inkl. aller Umlagen und Abgaben. Der Grundversorgungstarif hat keine Laufzeit und eine gesetzliche Kündigungsfrist von zwei Wochen.
2
Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile, die rd. 75 % des Strompreises und 50 % des Gaspreises ausmachen, können wir nicht beeinflussen.
3
Für Neukunden außerhalb von Krefeld gewähren wir einen einmaligen Wechselbonus (Neukundenbonus) von bis zu 0,00 € EUR. Neukunde ist, wer in den letzten sechs Monaten vor Vertragsschluss in seinem Haushalt nicht von der SWK beliefert wurde. Der Bonus wird nach Ablauf von zwölf Monaten Belieferungszeit mit der ersten folgenden Jahresrechnung verrechnet.
4
Der Jahrespreis ist inklusive dem Neukundenbonus ausgewiesen.
5
Der Preis beinhaltet alle gültigen Steuern, Abgaben, Umlagen und sonstige, gesetzlich bedingte Belastungen in der aktuell gesetzlich festgelegten Höhe. Alle Preisangaben verstehen sich als Bruttopreise inkl. der jeweils gesetzlich geltenden Umsatzsteuer. Steuern, Abgaben und Umlagen für 2022 sind im Preis bereits enthalten. Der Monats- und Jahrespreis ist ein Rundungsbetrag. Die Preise gelten ausschließlich für Neuverträge.

Ihr Wechsel zur SWK

In fünf kurzen Schritten:

  1. Sie wählen Ihr Wunschprodukt

  2. Wir informieren

    Wir lassen Ihnen eine Eingangsbestätigung mit allen weiteren Informationen zu Ihrem Wechsel zukommen.
  3. Wir kündigen

    Wir kündigen in Ihrem Auftrag zum nächstmöglichen Termin Ihrem derzeitigen Lieferanten. Danach melden wir Ihre Verbrauchsstelle zur Netznutzung an.
  4. Wir erhalten

    Wir erhalten Ihre Zählerstände zum Wechseltermin nach persönlicher Nachfrage Ihres örtlichen Netzbetreibers.
  5. Wir bestätigen

    Wir senden Ihnen nach Zustimmung des Netzbetreibers unsere Vertragsbestätigung mit allen relevanten Informationen, wie dem Beginn Ihrer neuen Versorgung.

Über SWK

*Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile können wir nicht beeinflussen.