Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Kontakt
Kontakt
Sie möchten zur SWK wechseln?
Unsere kostenfreie SWK-ServiceLine
+49 2151 98 48 45
Erreichbarkeit
Montag - Samstag

 
7.00 Uhr - 20.00 Uhr
 
Rückrufservice
zurück

Rückrufservice

Chat
Chat

Oder schreiben Sie uns eine Mail.

info@swk.de
Jetzt mit 12 Monaten Preissicherheit

Endlich Erdgaskosten sparen - dauerhaft günstig vom Stadtwerk. Jetzt Ersparnis berechnen!

TÜV ausgezeichneter Kundenservice

SWK Icon Auszeichnung
Unser Engagement für Ihre Zufriedenheit

Wechselservice

Wechsel Icon
Wunschprodukt wählen – wir kümmern uns um den Rest inkl. Kündigung!

1 Jahr Preisgarantie

Sparschwein Icon
Für Gas sichern wir Ihnen für 12 Monate eine Energiepreisgarantie* zu.

Gas Bockhorn– Sie wählen Ihr Wunschprodukt, SWK kümmert sich um den Rest

Beim Vergleich von SWK Gas Bockhorn mit anderen Versorgern, fallen einem gleich mehrere positive Dinge dazu ein. Zum einem beliefert die SWK immer mit alle Gasinteressenten. Die Zuverlässigkeit der SWK hat dabei einen günstigen Preis. Mit dem Portal der SWK ist ein Wechsel zu dem SWK Gas Bockhorn dabei sehr einfach und rund um die Uhr möglich. Denn online kann man zu jeder Tageszeit Informationen zu dem SWK Gas Bockhorn einholen und den tarif vergleichen. Eine Wechselprämie gibt es dabei ebenfalls für Neukunden.

Was gibt es alles für Gas?

Wer das Haus heute mit Gas beheizt, bekommt Biogas oder Erdgas geliefert. Früher wurde auch Stadtgas produziert, da es jedoch umweltschädlich ist, wurde es aus dem Verkehr gezogen. Das verfügbare Erdgas gibt es in zwei Qualitätsstufen. Diese geben Auskunft, wieviel Biomethan im Erdgas enthalten ist. Die Endprodukte aus der Biogasproduktion haben einen Methangehalt der zwischen 50-70 %. Erdgas gibt es aus Russland, Norwegen und Deutschland, wobei das Deutsche Erdgas zu den minderwertigen zählt. Der niedrige Methangehalt ist dafür verantwortlich. Zwei Qualitätsstufen, das höherwertige H-Gas mit 87-98% Methan und das minderwertige L-Gas mit 80-87% Methan, werden unterschieden. Für Biogase werden Bioabfälle, Gülle, Klärschlämme und energiereiche Pflanzen, wie z.B. Mais verwendet, die in Biogasanlagen aufbereitet werden.

Gastarife mit nachhaltiger Energie

Haushalte, die für ihre Heizung auf Gas Bockhorn vertrauen, oder auch mit Gas kochen, finden heute verschiedene Anbieter. Gas hat sich in Deutschland heute zu einer beliebten Energiequelle entwickelt, die sich durch eine geringe Umweltbelastung und günstige Preise auszeichnet. Dennoch wird häufig festgestellt, dass die Preise für das Gas Bockhorn von einem Anbieter zum anderen teilweise erheblich variieren. Als Verbraucher sollte man daher einen Gas Anbieter Vergleich durchführen, um die gängigen Tarife für Gas Bockhorn zu vergleichen. In vielen Fällen lohnt es sogar, den Gas Anbieter zu wechseln. Dabei lohnt sich der Wechsel zu einem Gas Bockhorn Tarif der SWK. Die SWK hat einen vom TÜV ausgezeichneten Kundenservice und bietet einen günstigen Gas Bockhorn Tarif an. Auf diese Weise kann man eine jährliche Ersparnis herbeiführen.

Strom anmelden und langfristig Geld sparen

Mittlerweile bieten einige Energieanbieter Kombitarife für Strom Bockhorn und Gas Bockhorn an. Solche Gas Bockhorn Kombiverträge sind für gewöhnlich geringfügig günstiger. Zudem sinkt der bürokratische Aufwand sowohl für das Unternehmen als auch für den Kunden. So können Endkunden speziell bei SWK Gas Bockhorn und Strom anmelden. Allerdings sollten Verbraucher berücksichtigen, dass sie meist mehr Geld sparen, wenn sie bei günstigen Anbietern Gas und Strom anmelden und dazu separate Verträge abschließen. Ein Wechsel zu SWK lohnt sich auf jeden Fall! Lassen Sie sich telefonisch beraten oder geben Sie im Ersparnis Rechner auf unserer Website Ihre Daten ein, um für Sie relevante Infos zu erhalten. Bei SWK gibt es zusätzlich attraktive Preisgarantien. Des Weiteren kümmert sich der SWK Wechselservice um die Kündigung Ihres alten Gas-Vertrags. Das schätzen SWK schätzen bundesweit. Setzen beim Strom anmelden Sie auf SWK!

Gas Bockhorn – Grundversorgung steht jedem Bürger zu

Bei der Grundversorgung mit Gas Bockhorn verhält es sich wie beim Strom: Der Energielieferant mit den meisten Kunden in einem Gebiet gilt als der Grundversorger. Dieser wird für mindestens drei Jahre bestimmt. Grundlage bildet die Gasgrundversorgungsverordnung. Auch hier ist der Grundversorger gleichzeitig für die Ersatzversorgung zuständig. Diese erfolgt bei Gas Bockhorn jedoch maximal drei Monate. In der Regel übernimmt der neue Gasanbieter beim Gasanbieterwechsel die Kündigung beim bisherigen Versorger. Selbstverständlich übernimmt SWK den Gas Bockhorn Wechsel ebenfalls für all seine Kunden. Das erspart Verbrauchern eine Menge Arbeit und garantiert einen unkomplizierten Gas Bockhorn Wechsel. Endkunden müssen nur den Wechselauftrag auszufüllen und digital oder auf Papier absenden. SWK als der neue Gasanbieter wird daraufhin schnellstmöglich dem aktuellen Versorger den Gasanbieterwechsel vorlegen und die Belieferung mit Gas aufnehmen.

Grundversorgungstarif

Grundversorgername
EWE VERTRIEB GmbH
Arbeitspreis
10,06 ct/kWh
Jährlicher Grundpreis
200,28 €
Datenstand
01.07.2022

Gas Bockhorn

Gas anmelden und dabei flexibel bleiben

Heizen ist im 21 Jahrhundert so bequem wie nie zuvor und ist eine Selbstverständlichkeit geworden. Die Auswahl eines Gasanbieters ist hingegen eine echte Herausforderung. Wer zum Beispiel Gas Bockhorn Tarif sucht, der wird von Angeboten erschlagen. Von wem man Gas Bockhorn bezieht, sollte allerdings nicht nur vom Preis abhängen. Die Gesamtqualität des Anbieters sollte stimmen. Da man das Gas bekanntlich auch anmelden muss, sollte auch die Einfachheit und Verständlichkeit dieses Prozesses bei der Anbieterwahl eine Rolle spielen. Besonders im digitalen Zeitalter, sollte der Anmeldeprozess schnell und unkompliziert sein. Sich extra einige Stunden für den Tarifwechsel Zeit nehmen zu müssen, um das Gas Bockhorn anzumelden, das sollte 2022 nicht mehr nötig sein. Der moderne Alltag ist stressig und langwierig genug und sollte nicht durch unnötig komplizierte Prozesse, wie bei einem Gastarif- Wechsel, weiter verkompliziert werden. Ein Tarifwechsel in 2022 sollte schnell und unkompliziert sein.

Wie wird Gas geliefert?

Haushalte in Deutschland werden mit deutschem, russischem und norwegischem Erdgas versorgt. Eine wichtige Erdgaspipeline wurde von Russland ins polnische Mallnow verlegt. Von dort aus gelang das Erdgas ins Ferngasnetz und versorgt die Haushalte. Das neue Projekt Nord-Stream 2 wird Deutschland bald mit mehr Erdgas beliefern. Biogas wird aus der Biogasanlage zum nächsten Blockkraftheizwerk geleitet oder ins Gasversorgungsnetz eingespeist. Auf einem 1000 km² Erdgasfeld in Russland wird das hochwertige Erdgas gefördert. Über Rohrleitungen, die mehrere Tausend Kilometer verlegt sind, gelangt das Erdgas in deutsche Haushalte. Viele Pipelines sind unter dem Meer verlegt. Besonders effiziente Pipelines sind z.B. die Pipeline OPAL von der Halbinsel Jamal bis ins polnische Mallnow und Nordstream von Wyborg nach Greifswald.

Gas Bockhorn – Alle SWK Vorteile auf einen Blick

Jeder von uns braucht an den kalten Tagen Wärme. Dafür kann Gas Bockhorn sorgen. Haben auch Sie einen Gasanschluss und ärgern sich über den stetig steigenden Gaspreis bei Ihrem Versorger? Das können Sie mit dem Wechsel zur SWK ändern. Wir bieten Ihnen mehrere Vorteile. Sie erhalten einen Preisgarantie als neuer Kunde und müssen sich nach dem Wechselantrag um nichts weiter kümmern. Unser Team meldet Ihren Wechsel dem Netzbetreiber für Gas Bockhorn. Wir kündigen auch Ihren bestehenden Vertrag. Das alles kostet Sie keinen Cent. Sie können die Laufzeit Ihres Vertrags für Gas Bockhorn bei uns frei wählen. Dabei kann der vertrag für 12 Monate abgeschlossen werden. Unser SWK Gas Bockhorn Vor-Ort-Service hilft weiter, wenn Sie Hilfe brauchen. Des Weiteren bieten wir über die Vertragslaufzeit eine Preisgarantie von bis zu 12 Monaten an. Sie müssen also in dieser Zeit nicht mehr mit einer Preiserhöhung rechnen. Der Preis kann sich erst nach den ersten 12 Monaten beim Gas Bockhorn für Sie ändern. Schließen Sie den Vertrag für Gas Bockhorn mit der SWK gleich online ab.

SWK Gas aus Krefeld

Einfach mal machen und staunen. Mit dem Gas Bockhorn Angebot wird man sich einen Traum erfüllen können. Man weiß recht schnell, wie die Preise sich auf das Erdgas Programm verteilen und kann dann entscheiden, was genutzt wird. Der Vorteil hierbei ist, dass man beim Gas Bockhorn Programm nicht erst auf Qualität warten muss. Wenn man sich für Erdgas entschieden hat, wird man nicht mehr davon wegkommen. Denn hierbei ist alles so hochwertig, dass man nur noch einen Termin ausmachen muss. Der Gas Bockhorn Tarif ändert sich nicht immer großartig von Stadt zu Stadt. So ist der Verbraucher auf der sicheren Seite und kann auch mal mit größeren Gasmengen planen. Vor allem Unternehmen die an mehreren Standorten Gas brauchen, werden diese Erdgas Angebote nutzen. Am besten gleich das Angebot raussuchen, was einem am besten gefällt. Dann kann man sich über alles andere Gedanken machen und noch mehr Geld sparen.

Wer mit seinem Versorger unzufrieden ist, sollte unbedingt den Gas Anbieter wechseln

Gas Bockhorn zu von einem professionellen Anbieter zu beziehen, sollte in der heutigen Zeit eigentlich relativ einfach zu erreichen sein. Wer Gas Bockhorn sucht, der wird schnell merken, dass der Anbietermarkt sehr fragmentiert ist. Teilweise so unübersichtlich, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Besonders wer den Gasanbieter wechseln möchte, wird dies schnell bemerken. Es ist dabei nicht das Problem, günstige Gasanbieter zu finden. Jedoch ist ein günstiger Preis allein als Auswahlkriterium oftmals nicht ausreichend. Auch der Kundenservice sollte überzeugend sein. So ist auch die Zuverlässigkeit und Qualität eines Anbieters von Bedeutung. Gas Bockhorn zu beziehen kann demnach zu einer langwierigen Suche werden. Dabei hilft ein Gasanbieter Vergleich vor allem auch unter Betrachtung der KW-Leistung. Im Vergleich der wichtigen Kriterien ist vor allem das ausgewogene Angebot der SWK interessant. Die Stadtwerke Krefeld überzeugen nicht nur mit ihrem günstigen Preis, sondern vor allem mit der TÜV zertifizierten Service Qualität.

Worauf beim Gasvergleich achten?

Beim einem Gasvergleich gilt es einige wichtige Punkte zu beachten. Gas Bockhorn Vergleichsportale versprechen Unterstützung beim Gasvergleich und der Auswahl des günstigsten Energieanbieters. Die Verbraucherzentrale warnt beim Gasvergleich jedoch: Wer die vor eingestellten Filter nicht ändert, erhält oftmals Empfehlungen für Billiganbieter, deren Tarife nicht kostendeckend sind. Die Stadtwerke Krefeld hingegen agieren als verlässlicher Partner in Sachen Gas Bockhorn. Auch wer für Gas Zetel einen günstigen Tarif abgreifen, hat mit SWK einen starken Partner an seiner Seite. So kann sich jeder Verbraucher bei SWK auf den für ihn idealen Tarif beraten lassen. Selbst, wenn Sie undefined beziehen wollen. SWK Gas sorgt für Ihre Lebensqualität im Gasvergleich

Beispieltarif für Gas in der Stadt Bockhorn

Jahresverbrauch
20.000 kWh
Grundpreis
233,11 €
Arbeitspreis
8,39 ct/kWh
Jährlicher Preis
1.841,09 €4
Neukundenbonus
70,02 €3
Grundversorgungstarif
EWE Erdgas comfort
Grundversorger
EWE Erdgas comfort
Dauer der Preisgarantie
24 Monate2
Arbeitspreis Grundversorger
10,06 ct/kWh
Jährlicher Grundpreis Grundversorger
200,28 €

1
Die genannte Ersparnis im ersten Jahr bezieht sich auf den örtlichen Grundversorgungstarif des Grundversorgers EWE VERTRIEB GmbH und beinhaltet den ausgelobten Neukundenbonus in Höhe von 70,02 €. Der Grundversorgungstarif EWE Erdgas comfort beinhaltet einen Arbeitspreis von 10,06 ct/kWh Cent und einen jährlichen Grundpreis von 200,28 €. Neben dem Grundversorgertarif bietet EWE VERTRIEB GmbH noch weitere günstigere Tarife - eventuell auch mit einer Preisgarantie und einer Bonuszahlung - an. Stand der Daten aus der ene't-Datenbank 01.07.2022. Alle Preise inkl. aller Umlagen und Abgaben. Der Grundversorgungstarif hat keine Laufzeit und eine gesetzliche Kündigungsfrist von zwei Wochen.
2
Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile, die rd. 75 % des Strompreises und 50 % des Gaspreises ausmachen, können wir nicht beeinflussen.
3
Für Neukunden außerhalb von Krefeld gewähren wir einen einmaligen Wechselbonus (Neukundenbonus) von bis zu 70,02 € EUR. Neukunde ist, wer in den letzten sechs Monaten vor Vertragsschluss in seinem Haushalt nicht von der SWK beliefert wurde. Der Bonus wird nach Ablauf von zwölf Monaten Belieferungszeit mit der ersten folgenden Jahresrechnung verrechnet.
4
Der Jahrespreis ist inklusive dem Neukundenbonus ausgewiesen.
5
Der Preis beinhaltet alle gültigen Steuern, Abgaben, Umlagen und sonstige, gesetzlich bedingte Belastungen in der aktuell gesetzlich festgelegten Höhe. Alle Preisangaben verstehen sich als Bruttopreise inkl. der jeweils gesetzlich geltenden Umsatzsteuer. Steuern, Abgaben und Umlagen für 2022 sind im Preis bereits enthalten. Der Monats- und Jahrespreis ist ein Rundungsbetrag. Die Preise gelten ausschließlich für Neuverträge.

Ihr Wechsel zur SWK

In fünf kurzen Schritten:

  1. Sie wählen Ihr Wunschprodukt

  2. Wir informieren

    Wir lassen Ihnen eine Eingangsbestätigung mit allen weiteren Informationen zu Ihrem Wechsel zukommen.
  3. Wir kündigen

    Wir kündigen in Ihrem Auftrag zum nächstmöglichen Termin Ihrem derzeitigen Lieferanten. Danach melden wir Ihre Verbrauchsstelle zur Netznutzung an.
  4. Wir erhalten

    Wir erhalten Ihre Zählerstände zum Wechseltermin nach persönlicher Nachfrage Ihres örtlichen Netzbetreibers.
  5. Wir bestätigen

    Wir senden Ihnen nach Zustimmung des Netzbetreibers unsere Vertragsbestätigung mit allen relevanten Informationen, wie dem Beginn Ihrer neuen Versorgung.

Über SWK

* Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis.
Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben und Umlagen sowie Netznutzungsentgelte.
Diese Kostenbestandteile, die rd. 75 % des Strompreises und 50 % des Gaspreises ausmachen, können wir nicht beeinflussen.