Servicenummern

Entstörungsdienst

0800-2425400
(kostenfrei)

Energie & Wasser

0800-2425100
(kostenfrei)

Mo - Fr: 7.00 bis 20.00 Uhr
Sa: 8.00 bis 13.00 Uhr

Bus & Bahn

01806-504030
(0,20 €/Verbindung aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Verbindung)

Allgemeines Kontaktformular




Ihre Nachricht*:

Kontaktadressen

Kontaktadressen

St. Töniser Str. 124
47804 Krefeld

Tel.: 02151-980
Fax: 02151-981100

 

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Kontakt
06. April 2017

Neue App „SWK Bus und Bahn“ bietet mehr Service und Komfort

Neues Design, einfache Bedienung und neue Funktionen: Die überarbeitete App „SWK Bus und Bahn“ wird zum persönlichen digitalen Reisebegleiter der Fahrgäste. Mit der neuen App verbessert die SWK parallel mit anderen Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ihren Service für Nahverkehrskunden. Die App ist modern gestaltet und bietet neben der bewährten Fahrplanauskunft und dem erleichterten digitalen Ticketkauf weitere kundenfreundliche Services. Ab Freitag, 7. April, steht „SWK Bus und Bahn“ im App Store von Apple und bei Google Play zum Download bereit.

Von der schnellen Fahrplanabfrage bis zu Standardabfragen für regelmäßige Verbindungen werden dem Nutzer zahlreiche Auskünfte ermöglicht. Individualisierung ist Trumpf: So können Fahrgäste die neue App an ihren persönlichen Bedarf anpassen und werden noch komfortabler und bequemer an ihr Ziel geleitet. Schwerpunkt des Designs ist die klare Gliederung und Ordnung sowie eine einfache Bedienbarkeit, um schnell an die gewünschten Informationen zu gelangen.

Stark vereinfachter Ticketkauf

Im neu strukturierten TicketShop können SWK-Kunden Tickets künftig komfortabler kaufen – und zwar sowohl aus der Fahrplanauskunft heraus als auch beim direkten Kauf. Der Kunde kann zwischen der Zahlung per Kreditkarte und per Lastschriftverfahren wählen. Weitere Zahlungswege sind in Vorbereitung.

Fahrgäste können sich zudem ihre persönlichen Favoritenfunktionen einrichten. So bietet der Ortsfavorit jetzt die Möglichkeit, einen bestimmten Ort als Start oder als Ziel festzulegen und in die Auskunft zu übernehmen. Dies erlaubt eine direkte Zielsuche zum festgelegten Ort von der jeweiligen Position aus. Ebenso wird beim Haltestellenfavoriten eine bestimmte Haltestelle als Start-/Zielpunkt festgelegt. Der Linienfavorit kann direkt aus einer Auskunft heraus als Favorit markiert werden. Hierüber gelangen Fahrgäste zur Detailseite mit aktuellen Meldungen zu dieser Linie.

Praktische Pendlerfunktion

Praktisch ist auch die neue Pendlerfunktion. Diese legt eine oder mehrere favorisierte Verbindungen fest. In den Pendeleinstellungen können die gewünschten Wochentage, der gewünschte Ankunftszeitraum, der Rückfahrtzeitraum und die bevorzugten Linien festgelegt werden. Mit dem Ticketfavoriten können die Fahrgäste häufig genutzte Fahrtickets als Favoriten speichern und bei Bedarf schnell aufrufen und kaufen.

Fahrgäste können in der neuen App auch eine Hinweisfunktion einstellen, die sie über geplante Störungen und Behinderungen – z.B. durch Baustellen - auf ihrer täglichen Route informiert. Die Auskunft berücksichtigt bei der Verbindungssuche Echtzeitdaten, Ausfälle und Ersatzfahrpläne. Fahrgäste erhalten eine Push-Meldung. Für welche Linien dies der Fall sein soll, können die Kunden in den persönlichen Einstellungen festlegen. Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit, sich mittels eines Messengers über den Service „SWK live“ über Störungen auf den Bus- und Straßenbahnlinien informieren zu lassen. Wie’s geht, steht hier: www.swk.de/live. Der Vorteil dieses Services der SWK: Hierbei werden die Fahrgäste auch über unvorhergesehene Störungen informiert.

Mehr Infos zur neuen App „SWK Bus und Bahn“ gibt’s hier: www.swk.de/swk-app