Servicenummern

Entstörungsdienst

0800-2425400
(kostenfrei)

Energie & Wasser

0800-2425100
(kostenfrei)

Mo - Fr: 7.00 bis 20.00 Uhr
Sa: 8.00 bis 13.00 Uhr

Bus & Bahn

01806-504030
(0,20 €/Verbindung aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Verbindung)

Allgemeines Kontaktformular




Ihre Nachricht*:

Kontaktadressen

Kontaktadressen

St. Töniser Str. 124
47804 Krefeld

Tel.: 02151-980
Fax: 02151-981100

 

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Kontakt

News-Übersicht der STADTWERKE KREFELD AG

Hier finden Sie die aktuellen Pressemeldungen der Stadtwerke Krefeld.

27.07.2018

SWK MOBIL modernisiert Fuhrpark: acht neue Niederflurbusse

Das Busfahren wird in Krefeld ab sofort noch komfortabler und umweltfreundlicher: Die SWK MOBIL hat acht neue, umweltfreundliche Niederflurbusse angeschafft. Der Hersteller Mercedes Benz hat das erfolgreiche Stadtbusmodell „Citaro“ neu aufgelegt und technisch sowie optisch aufgefrischt. Die Busse im neuen SWK-Design haben einen Wert von zusammen knapp 1,8 Mio Euro.
Neben mehr Annehmlichkeiten für den Busfahrer erwartet auch die Fahrgäste modernster Komfort. Die Busse verfügen über 35 Sitz- und 65 Stehplätze. Der Innenraum ist zweckmäßig aufgeteilt und wird dank Absenkvorrichtung (Kneeling) und Rollstuhlrampe insbesondere auch mobilitätseingeschränkten Personen und Familien mit Kinderwagen gerecht. USB-Lademöglichkeiten an verschiedenen Stellen im Bus sorgen dafür, dass den Fahrgästen auch unterwegs nie der... weiterlesen
24.07.2018

Forschungsprojekt „ELMAR“ will mit Strom und Wärme aus der Müllverbrennung einen wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten

Die Hochschule Niederrhein, die EGK Entsorgungsgesellschaft Krefeld GmbH & Co. KG und die SWK STADTWERKE KREFELD AG haben sich an dem vom Land Nordrhein-Westfalen über die LeitmarktAgentur.NRW ausgerichteten Klimaschutzwettbewerb EnergieSektoren-kopplung.NRW erfolgreich beteiligt. Mit dem Forschungsvorhaben „ELMAR“ wollen die Projektpartner nun die Energiewende in Krefeld weiter vorantreiben.
Das Vorhaben steht im Zusammenhang mit dem Energiekonzept der Bundesregierung, welches vorsieht, bis zum Jahr 2050 rund 80 Prozent der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien zu gewinnen. „Mit zunehmendem Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung ergeben sich neue Herausforderungen“ erläutert Kerstin Abraham, Mitglied im Vorstand der SWK AG. „Die verschiedenen Energieverbraucher wie Privathaushalte, Unternehmen und auch der... weiterlesen
12.07.2018

SWK bündelt Tochtergesellschaften in Krefeld unter dem Logobogen

Die SWK ist in Krefeld im Stadtbild sehr präsent. Fast jeder kennt die Stadtwerke und ihr prägnantes Logo. Seit 1992 ist das Logo mit den drei roten Bögen im Stadtbild zu sehen. Doch nicht jeder weiß, welche Tochtergesellschaften zum SWK-Konzern gehören. Dies will der Konzern nun deutlicher machen.
Künftig werden die SWK-Tochtergesellschaften GSAK, EGK und NGN ebenfalls unter dem Logobogen der SWK auftreten, denn der SWK-Logobogen symbolisiert die drei Geschäftsfelder Versorgung, Entsorgung und Verkehr. Und er schlägt die Brücke von der SWK zum Kunden. „Unsere Konzernvision lautet: Wir überzeugen unsere Kunden und Partner als der Umsorger für Energie, Wasser Entsorgung und Verkehr – nachhaltig und zukunftsorientiert.“ Um diese Vision... weiterlesen
18.06.2018

SWK mit bestem Konzernergebnis seit sieben Jahren

Das Geschäftsjahr 2017 war ein erfolgreiches Geschäftsjahr für den SWK-Konzern. Der Konzernumsatz liegt stabil etwas oberhalb von einer Mrd. Euro, und beim Konzernjahresüberschuss konnte das beste Ergebnis seit sieben Jahren erzielt werden: Nach dem starken Ergebnisanstieg im Geschäftsjahr 2016 konnten die SWK ihr Konzernergebnis für 2017 noch einmal um fast elf Prozent auf 27,3 Mio. Euro steigern.
Besonders erfreulich ist, dass die SWK im Jahr 2017 einen Zuwachs von 30.000 Energiekunden verzeichnen konnte und damit nun über rund 600.000 Kunden bundesweit verfügt; auch die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein hat ihr Ergebnis deutlich steigern können und steuert somit einen nennenswerten Beitrag zum Konzernergebnis bei. Ermöglicht werden diese Erfolge vor allem durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Konzern. Mit 2.648... weiterlesen

Der Vorverkauf für die Schluff-Nikolausfahrten ist gestartet

Bald ist es wieder soweit – Krefelds historische Eisenbahn, der Schluff, steht für die alljährlich beliebten Nikolausfahrten unter Dampf!
Insgesamt gibt es in diesem Jahr vier Nikolausfahrten. Sie finden am 1. und 2. Dezember, jeweils um 12.30 Uhr und 16.30 Uhr ab dem Bahnhof „Krefeld Nord“ statt. Von dort geht es dann hinauf zum Hülser Berg. Mitglieder des SWK-Blasorchesters werden in den Waggons für Nikolaus-Stimmung sorgen und die Fahrgäste beim Singen von Weihnachtsliedern unterstützen. Nach Rückkehr des Schluffs zum Nordbahnhof besteht dort die Gelegenheit für ein Foto mit... weiterlesen