Servicenummern

Entstörungsdienst

0800-2425400
(kostenfrei)

Energie & Wasser

0800-2425100
(kostenfrei)

Mo - Fr: 7.00 bis 20.00 Uhr
Sa: 08.00 bis 13.00 Uhr

Bus & Bahn

01806-504030
(0,20 €/Verbindung aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Verbindung)

Allgemeines Kontaktformular




Ihre Nachricht*:

Kontaktadressen

Kontaktadressen

St. Töniser Str. 124
47804 Krefeld

Tel.: 02151-980
Fax: 02151-981100

 

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Kontakt

Hier bauen wir

Wir wollen, dass Sie zuverlässig mit Energie, Wärme und Trinkwasser versorgt werden und die Abwasserableitung gewährleistet ist. Daher vergeben wir regelmäßig Aufträge in Höhe von rund 30 Millionen Euro. Geld, das auch den Wirtschaftsstandort Krefeld stärkt. Denn unsere Aufträge gehen überwiegend an lokale und regionale Betriebe.

Und durch die regelmäßige Wartung und Erneuerung von Versorgungsleitungen durch unsere Tochtergesellschaft NGN NETZGESELLSCHAFT NIEDERRHEIN MBH und der Tatsache, dass die Versorgungsleitungen in Krefeld unterirdisch verlegt sind, sind diese bei starken Stürmen und Unwettern weniger anfällig. Die Folge: geringere Strom-Ausfallzeiten für die Bürger und für die Unternehmen der Stadt. 

Germaniastraße erhält neue Elektrizitätsleitungen

10.08.2020 Entlang der Germaniastraße, etwa im Abschnitt zwischen Taubenstraße und Rott, erneuert die NGN ab Montag, 17. August, die Elektrizitätsleitungen. Insgesamt werden rund 580 Meter Kabel ausgetauscht. Auch die Hausanschlüsse werden in diesem Zusammenhang kontrolliert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Mitte Oktober abgeschlossen sein.

Neue Elektrizitätsleitungen auf der Fürstenbergstraße

04.08.2020 Die NGN erneuert ab Montag, 10. August, auf der Fürstenbergstraße, im Abschnitt zwischen Wesserweg und Peter-Lauten-Straße, die Elektrizitätsleitungen. Insgesamt werden rund 410 Meter Leitungen ausgetauscht. Auch die Hausanschlüsse werden in diesem Zusammenhang kontrolliert und ggf. auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen sein.

Neue Elektrizitätsleitungen: Ostwall wird unterirdisch gequert

29.07.2020 Die NGN erneuert im Kreuzungsbereich Südwall / Ostwall / Schwertstraße ab Montag, 10. August, die Elektrizitätsleitungen. Hierzu wird der Ostwall auf Höhe des Südwalls gequert. Dies erfolgt im so genannten Spülbohrverfahren. Damit können Rohrleitungen unterirdisch verlegt werden, ohne dazu einen Graben ausheben zu müssen. Es müssen lediglich zwei Baugruben errichtet werden, was dazu führt, dass die Verkehrsführung in diesem Bereich auf eine Spur beschränkt wird. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein.

Gleisarbeiten an der Haltestelle „Rheinstraße“ und an der Kreuzung Rheinstraße / Ostwall

29.07.2020 Die SWK MOBIL saniert ab Montag, 3. August, bis Freitag, 21. August, die Schienen und Weichenanlagen im Bereich der Haltestelle „Rheinstraße“ und im Kreuzungsbereich Rheinstraße / Ostwall. Die Arbeiten finden montags bis freitags in den Abend- und Nachtstunden zwischen 22 und 6 Uhr statt. Daher kann es zu Lärmbelästigungen der Anwohner kommen. Die SWK bittet, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Die Straßenbahnen und der Individualverkehr können während der Arbeiten wie üblich verkehren.

NGN erneuert Elektrizitätskabel in Oppum

22.07.2020

Im Bereich der Straßen Bökendonk und Buschdonk erneuert die NGN ab Montag, 10. August, die Elektrizitätsleitungen. Insgesamt werden rund 160 Meter Kabel ausgetauscht. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Mitte Oktober abgeschlossen sein.

NGN modernisiert Leitungen auf der Düsseldorfer Straße

19.06.2020

Auf der Düsseldorfer Straße, etwa auf Höhe von Hausnummer 280, modernisiert die NGN ab Mittwoch, 24. Juni, die Versorgungsleitungen zur Versorgung der dortigen Einfamilienhäuser. Insgesamt werden rund 60 Meter Elektrizitäts-, 60 Meter Gas- und 80 Meter Elektrizitätsleitungen erneuert. Das Investitionsvolumen liegt bei rund 30.000 Euro. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte August abgeschlossen sein.

NGN mit umfassenden Modernisierungsarbeiten auf der Forstwaldstraße

09.06.2020

Die NGN beginnt am Montag, 15. Juni, mit der umfassenden Modernisierung der Versorgungsleitungen auf der Forstwaldstraße. Insgesamt werden im Abschnitt zwischen Freiheitsstraße und Weeserweg rund 630 Meter Elektrizitäts-, 610 Meter Gas- sowie 1.450 Meter Trinkwasserleitungen ausgetauscht. Auch die Hausanschlüsse werden in diesem Zusammenhang kontrolliert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Während der Arbeiten, die voraussichtlich Mitte Mai 2021 abgeschlossen sein werden, erfolgt die Verkehrsregelung über eine Baustellenampel. Das Investitionsvolumen liegt bei ca. 1,5 Mio. Euro. 

Aldekerker Straße: NGN erneuert die Elektrizitätsleitungen

09.06.2020

Im Bereich der Aldekerker Straße und der Straße Am Konnertzfeld modernisiert die NGN ab Montag, 15. Juni, die Elektrizitätsleitungen. Insgesamt werden rund 350 Meter Leitungen ausgetauscht. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein.

Neue Stromleitungen auf der Friedrich-Ebert-Straße

03.06.2020 Die NGN modernisiert ab Montag, 15. Juni, die Elektrizitätsleitungen auf der Friedrich-Ebert-Straße. Insgesamt werden im Abschnitt zwischen Grenzstraße und Hohenzollernstraße rund 1.000 Meter Leitungen ausgetauscht. Auch die Hausanschlüsse werden in diesem Zusammenhang kontrolliert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte September abgeschlossen sein. 

Neue Versorgungsleitungen auf der Traarer Straße

03.06.2020

Die NGN erneuert auf der Traarer Straße ab Montag, 8. Juni, die Versorgungsleitungen. Im Abschnitt zwischen der Nikolaus-Groß-Straße und der Querstraße, werden insgesamt rund 590 Meter Elektrizitäts-, 690 Meter Gas- und 680 Meter Trinkwasserleitungen ausgetauscht. Auch die Hausanschlüsse werden in diesem Zusammenhang kontrolliert und ggf. auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Ende des Jahres abgeschlossen sein. Das Investitionsvolumen liegt bei ca. 1,1 Mio. Euro.

NGN modernisiert Versorgungsleitungen

09.03.2020

Die NGN erneuert entlang der Dreikönigenstraße ab Montag, 30. März, die Versorgungsleitungen. Im Abschnitt zwischen der Luisenstraße, über den Schinkenplatz hinweg bis zur Alte Linner Straße, Ecke Philadelphiastraße, werden insgesamt rund 340 Meter Elektrizitäts-, 50 Meter Gas- und 330 Meter Trinkwasserleitungen ausgetauscht. Auch die Hausanschlüsse werden in diesem Zusammenhang kontrolliert und ggf. auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Während der Arbeiten kommt es zu einer einspurigen Verkehrsführung und Teilsperrungen im Baustellenbereich, wobei Anlieger jedoch passieren dürfen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Anfang Oktober abgeschlossen sein. Das Investitionsvolumen liegt bei ca. 385.000 Euro.