Servicenummern

Entstörungsdienst

0800-2425400
(kostenfrei)

Energie & Wasser

0800-2425100
(kostenfrei)

Mo - Fr: 7.00 bis 20.00 Uhr
Sa: 08.00 bis 13.00 Uhr

Bus & Bahn

01806-504030
(0,20 €/Verbindung aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Verbindung)

Allgemeines Kontaktformular




Ihre Nachricht*:

Kontaktadressen

Kontaktadressen

St. Töniser Str. 124
47804 Krefeld

Tel.: 02151-980
Fax: 02151-981100

 

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Kontakt
12. Februar 2020

Trinkwasser in Hüls wegen einer mikrobiologischen Auffälligkeit derzeit nur eingeschränkt nutzbar

Bei der routinemäßig durchgeführten Untersuchung des Trinkwassers wurde für den Bereich Krefeld-Hüls eine Belastung mit Enterokokken festgestellt. Die Ursache hierfür wird momentan von Experten des Gesundheitsamtes und des Netzbetreibers NGN eingehend untersucht. Es wurden weitere Proben zur Kontrolle entnommen.

Da diese Auffälligkeiten bei immungeschwächten Personen bspw. zu Durchfall führen können, informiert das Gesundheitsamt vorsorglich kein Leitungswasser zu verwenden bzw. das Wasser vor Gebrauch abzukochen für die nachfolgend aufgeführten Anwendungen:

• die Zubereitung von Nahrung bzw. Essen

• das Abwaschen von Lebensmitteln wie Salaten, Gemüse und Obst

• das Zähneputzen

• medizinische Zwecke (Reinigung von Wunden, Nasenspülung etc.)

Als Brauchwasser, bspw. beim Duschen oder Waschen, kann es weiterhin verwendet werden, sofern das Wasser nicht getrunken wird oder auf offene Wunden gelangt. Gesundheitsamt und NGN informieren umgehend über die weiteren Kontrollergebnisse.

Bei Rückfragen zur Verwendung des Trinkwassers können sich Bürgerinnen und Bürger unter der Rufnummer 02151 / 86 35 02 oder per Mail über gesundheitsamt@krefeld.de an das Gesundheitsamt der Stadt Krefeld wenden. Über die Qualität des Krefelder Trinkwassers informiert die NGN unter 02151 / 98 30 00.

Downloads

Verwandte Links