Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft bei der EGN

Die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH ist als hundertprozentige Tochter der SWK STADTWERKE KREFELD AG in dem Geschäftsfeld "Entsorgung" tätig.

Die EGN bildet folgende Berufe aus: Industriekaufmann/-frau, Mechatroniker/-in, KFZ-Mechatroniker/-in, Berufskraftfahrer/-in und Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft.

Erfahren Sie hier mehr!

Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft bei der EGN

Wir sortieren unseren Abfall und nutzen Produkte aus Recyclingmaterial. Doch was passiert eigentlich, nachdem der Müll abgeholt wurde? Wie werden Glas, Papier und Kunststoffe sortiert und verwertet? Der Müll durchläuft zahlreiche Stationen und viele Menschen sind damit beschäftigt. Gesteuert wird alles von Fachkräften für Kreislauf- und Abfallwirtschaft – von der Abholung des Mülls über die Sortierung bis zur endgültigen Entsorgung und Wiederverwertung.

Werden Sie zum Spezialist für eine saubere Umwelt und bewerben Sie sich bei der EGN. Als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sorgen Sie dafür, dass die verschiedensten Abfallarten sicher und umweltgerecht entsorgt werden.

Schwerpunkte der dreieinhalbjährigen Ausbildung bei der EGN werden in folgenden Bereichen gesetzt:

  • Sortier- und Verwertungsanlagen
  • Sonderabfallentsorgung
  • Logistik, Disposition
  • Labor, Werkstatt
  • Müllverbrennungsanlage, Deponie, Kläranlage
  • Vertrieb

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, vielfältige Grundkenntnisse in diesen Bereichen zu erwerben:

  • Umweltschutz, Arbeitsschutz
  • Kaufmännisches Wissen, Kommunikation, Teamarbeit
  • Umweltrecht, Abfallrecht, Rechtsvorschriften
  • Lesen und Anfertigen von technischen Zeichnungen
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Umgang mit unterschiedlichen Arbeitsstoffen
  • Einsammeln, Transportieren, Lagern und Disponieren von Abfällen
  • Verfahrenstechnik: Messen, Steuern, Regeln, Mechanik, Hydraulik, Elektrik
  • Annehmen, Vorbehandeln, Verwerten und Analysieren von Abfällen in verschiedenen Anlagen
  • Stoffstrommanagement

Ihr Ansprechpartner

Christopher Meisen
EGN Personalabteilung

Tel.: 02162-3762172

personal@egn-mbh.de

Mehr Infos unter: www.entsorgung-niederrhein.de

Ein Job, der für Umweltschutz steht

Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft kümmern sich um die Entsorgung und Verwertung von Abfällen. Im Büro der Logistikabteilung findet die Planung der Touren der Müllabfuhr statt. Den Entsorgungsfahrzeugen werden Teams und Routen zugewiesen, die Zeiten genau geplant. In den Abfallsortieranlagen und Abfallbehandlungsanlagen geht es im nächsten Schritt um die Verwertung des Abfalls. Papier und Pappe, Bioabfälle, Elektroaltgeräte oder Kunststoffe können beispielsweise recycelt werden. Damit werden wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen und Energie wird eingespart. Beim Weiterverarbeiten des Abfalls lernt die Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft Maschinen und Geräte kennen, macht z. B. auch einen Gabelstaplerführerschein und arbeitet mit technischen Steuerungen von Anlagen. Besondere Sorgfalt ist beim Umgang mit Sonderabfällen nötig. Als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sorgen Sie dafür, dass chemisch belastete Sonderabfälle nach den gesetzlichen Vorgaben ordnungsgemäß entsorgt werden. 

Mehr Info entnehmen Sie dem Flyer Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft 

Kontakt
EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH
Greefsallee 1-5
41747 Viersen
personal@egn-mbh.de
www.entsorgung-niederrhein.de

EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH

EGN als Arbeitgeber | Informieren Sie sich über Job- und Ausbildungsmöglichkeiten: Arbeiten bei der der EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH