Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Ihr Kontakt
Ihr Kontakt
Beratungsteam Gewerbekunden
Telefon
+49 2151 98 2389
E-Mail
zurück

Rückrufservice

SWK Strom & Ökostrom für Ihr Gewerbe

Sie betreiben ein Gewerbe, sind selbständig oder ein Einzelunternehmer und Ihr Stromverbrauch liegt unter 100.000 kWh?

Dann ist SWK PROFI Strom & Ökostrom genau das Richtige für Sie.

Stadtwerke Krefeld Strom & Ökostrom Gewerbekunden

Unser Strom sorgt für Ihre Lebensqualität

Entdecken Sie unsere Strom- und Ökostromprodukte mit 12 oder 24 Monaten Preisgarantie*, die individuell auf Ihre Bedürfnisse und zugleich auf ihre umweltfreundliche Zukunft abgestimmt sind. Wir beraten Sie gern!

Zwei Jahre Energiepreisgarantie*

SWK Icon Sparschwein

TÜV ausgezeichneter Kundenservice

SWK Icon Auszeichnung

Service-vor-Ort

SWK Icon Sessel

100 Prozent Ökostrom für Ihr Gewerbe

Was ist Ökostrom?

Ökostrom stammt aus erneuerbaren Energiequellen und ist damit umweltfreundlich und nachhaltig. Meist wird Wasserkraft zur Erzeugung von grünem Strom genutzt. Aber auch Windkraft und Sonnenenergie sind mittlerweile wichtige Energiequellen.

Da diese Form der Energie in nahezu unbegrenzter Menge zur Verfügung stehen und bei ihrer Gewinnung keine CO₂-Emissionen entstehen, bieten sie einen entscheidenden Vorteil gegenüber herkömmlichen Energieträgern.

Unsere Ökostromzertifikate

Fachleute der TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co. KG Hamburg überprüfen und testieren unsere Ökostrom-Produkte in jährlichen Abständen. Hier unsere Ökostrom-Zertifikate:

Strompreiszusammensetzung

Über drei Viertel des Strompreises bestehen aus Steuern, Umlagen, Abgaben und gesetzlich geregelten Netznutzungsentgelten. Dieser Teil ist von uns nicht zu beeinflussen.

Nur 24 Prozent des Strompreises fließen an die SWK. Hiervon geht der größte Teil in den Energieeinkauf und nur fünf Prozent verteilen sich auf Vertrieb und Kundenservice.

Abgaben, Umlagen und Steuern betragen 54 Prozent des Strompreises - wie setzt sich dieser Posten zusammen?

  • EEG-Umlage als Ausgleich zwischen Strompreis aus konventionellen und erneuerbaren Energiequellen
  • KWK-Umlage zur Förderung der Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung
  • Umlage nach §19 Abs. 2 StromNEV zum Ausgleich der Netzentgeltbefreiung stromintensiver Betriebe
  • Offshore-Umlage, um den Ausbau der Offshore-Windenergie zu beschleunigen
  • Strom- bzw. Ökosteuer zur Förderung klimapolitischer Ziele
  • Umsatzsteuer
  • Konzessionsabgabe als Entgelt für Wegerechte in Kommunen
  • Umlage für abschaltbare Lasten nach §18 AbLaV
  • Umsatzsteuer

Der Gesamtpreis beinhaltet auch ein Netznutzungsentgelt - was ist das?

Das Netznutzungsentgelt fällt für die Verteilung des Stroms an. Es sind Entgelte, welche die Stromnetzbetreiber von den Energieversorgungsunternehmen – in Krefeld also von der SWK – für die Nutzung ihrer Netze zur Durchleitung der Elektrizität erheben. Ähnlich einer Mautgebühr auf Autobahnen, die zur Nutzung der Autobahn fällig wird.

Unser Strommix

*Die von uns gewährte Preisgarantie umfasst für den genannten Zeitraum den Energiepreis. Von der Preisgarantie ausgeschlossen sind daher gesetzlich vorgeschriebene Steuern, Abgaben, Umlagen sowie Netznutzungsentgelte. Diese Kostenbestandteile, die rund 75 Prozent des Strompreises ausmachen, können wir nicht beeinflussen.