Ausbildung zum IT-Systemelektroniker/in

Sie interessieren sich für einen Ausbildungsplatz im technischen Bereich und können sich vorstellen, IT-Systemelektroniker / IT-Systemelektronikerin bei der SWK zu werden?

Dann kommen Sie zu den Stadtwerken Krefeld! Als vielseitiges Unternehmen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Wunschberuf unter besten Bedingungen zu erlernen.

Ihre Ausbildung zum IT-Systemelektroniker können Sie jetzt auch bei der SWK anstreben.

Als IT-Systemelektroniker planen und installieren Sie Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik. Lernen Sie in der 3-jährigen Ausbildung das richtige handling von Geräten und Systemen. Ein vielfältiger Beruf, der neben den (system-)technischen Lösungen auch durch Arbeiten im Team und mit Kunden besticht.

Die Aufgaben umfassen insgesamt:

  • das Verlegen von Leitungen,
  • das Anbringen von Steckern,
  • die Installation von Betriebssystemen und verschiedenen elektrischen Anlagen,
  • das Messen elektrischer Werte und
  • das Verstehen von Störungsmeldungen, um auftretende Fehler in technischen Systemen zu reparieren.

Bei uns lernen Sie an neuester Technik, können in den entsprechenden Lehrwerkstätten neu erworbenes Wissen anwenden und dieses in der Praxis eines großen Versorgungsunternehmens festigen.

Beginnen auch Sie Ihre Berufsausbildung bei der SWK

Sie haben die Fachoberschulreife, technisches, mathematisches und physikalisches Verständnis, Affinität zur IT, bringen handwerkliches Geschick, Initiative, Engagement und Teamfähigkeit mit? Sie haben Freude und Interesse an vielseitigen IT-Aufgabenstellungen und tüfteln gerne an Lösungen? Dann haben wir den passenden Ausbildungsplatz für Sie!

Bewerben Sie sich jetzt schon online für den Ausbildungsstart im August 2021. Das Auswahlverfahren ist zwar noch nicht aufgenommen. Aber sobald wir es starten, informieren wir Sie über den weiteren Verlauf Ihrer Bewerbung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 02151-982828 (Frau Jeannette Schürmann) zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Jeannette Schürmann
Tel.: 02151-982828

E-Mail schreiben

Hinweis: Auf unseren Seiten wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit oft nur die männliche Sprachform benutzt. Es sind jedoch immer in gleicher Weise auch Frauen angesprochen.