Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der SWK

Ihr Herz schlägt für Elektronik? Sie haben Spaß an komplexen elektronischen Anlagen und Herausforderungen bei der Fehlersuche?

Dann werden Sie Elektroniker für Betriebstechnik bei den Stadtwerken Krefeld! Als vielseitiges Unternehmen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Wunschberuf unter besten Bedingungen zu erlernen.

Für Menschen, die sehr lösungsorientiert arbeiten

Mit scharfem Verstand und Sorgfalt gehen unsere Elektroniker täglich ans Werk, um für die zuverlässige Funktion von Versorgungsanlagen und Steuerungen zu sorgen.

Während einer 3,5-jährigen Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik lernen Sie die verschiedenen technischen Bereiche und Aufgaben kennen, die Betriebselektroniker in Versorgungs- und Verkehrsbetrieben ausüben. Unser prozessorientierter Ausbildungsplan umfasst dabei alle Tätigkeiten von der Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von elektrischen und elektronischen Anlagen über die Auslegung und Programmierung von Steuerungen, die Gebäudetechnik und Informationstechnik bis hin zu Änderungen, Instandhaltung und Fehlersuche an Baugruppen und Anlagen.

Ausbildungsinhalte des Elektronikers für Betriebstechnik im Detail

 In 3,5 Jahren erlernen Sie im Rahmen Ihrer Ausbildung bei der SWK gemäß IHK z. B. folgende Fähigkeiten:

  • Anfertigung von mechanischen Teilen wie Werkstücken aus Metall und Kunststoff unter Einhaltung der sicherheitsrelevanten Arbeitsschritte als Basis für die Aufnahme von elektronischen Schaltungen und Geräten (z. B. Schaltschrankbau)
  • Analyse und Funktionsprüfung von elektrotechnischen Systemen, Geräten und Baugruppen in Anlagen
  • Planung und Ausführung von elektrischen Installationen
  • Analyse und Anpassung von Steuerungen
  • Bereitstellung von informationstechnischen Systemen
  • Elektroenergieversorgung und Gewährleistung der Sicherheit von Betriebsmitteln
  • Programmierung und Steuerung von Steuerungen für Anlagen
  • Auswahl und Integration von Antriebssystemen
  • Ausführung und Inbetriebnahme gebäudetechnischer Anlagen
  • Errichtung und Instandhaltung energietechnischer und automatisierter Anlagen
  • Planung und Realisierung, Instandhaltung und Änderung elektrotechnischer Anlagen

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem Unternehmen mit vielfältigen Betätigungsmöglichkeiten im Bereich Elektronik und Anlagentechnik. Bei uns lernen Sie an neuester Technik, können in hervorragend ausgestatteten Lehrwerkstätten neu erworbenes Wissen anwenden und dieses in der Praxis eines großen Versorgungsunternehmens festigen.

Beginnen auch Sie Ihre Berufsausbildung bei der SWK

Sie haben die Fachoberschulreife, technisches, mathematisches und physikalisches Verständnis, Affinität zu Elektronik und Elektrotechnik, bringen handwerkliches Geschick, Initiative, Engagement und Teamfähigkeit mit?

Sie haben Freude und Interesse an vielseitigen elektronischen Aufgabenstellungen und tüfteln gerne an Lösungen?

Dann haben wir den passenden Ausbildungsplatz für Sie! Nutzen Sie gerne unseren Job Alert, um über unsere aktuellen Stellenangebote informiert zu werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 02151-982828 (Frau Jeannette Schürmann) zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Jeannette Schürmann
Tel.: 02151-982828

E-Mail schreiben

Hinweis: Auf unseren Seiten wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit oft nur die männliche Sprachform benutzt. Es sind jedoch immer in gleicher Weise auch Frauen angesprochen.